Corona-Pandemie: Bitte die Informationen auf der Startseite www.langen.de beachten!

Kosten

monatlich
Ensembles, Vocalensemble und Musiktheorie 6 Euro
Ensembles, Vocalensemble und Musiktheorie für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die keinen Unterricht an der Musikschule erhalten 13 Euro
Bandcoaching 20 Euro
Orchester unentgeltlich
Ermäßigungen  
Zweites Familienmitglied 25 %
Jedes weitere Familienmitglied 50 %
Mietinstrumente  

Tarif 1: Violine, Blockflöte, Trompete, Posaune, Tenorhorn, Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Drumset

11 Euro

Tarif 2: Viola, Violoncello, Kontrabass, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Horn, Euphonium, Tuba, Harfe

16 Euro

 

Mittwochs-Flöten

Bereits seit vielen Jahren musiziert das Blockflöten-Ensemble der Musikschule gemeinsam auf Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte. Die zehn bis zwölf jugendlichen und erwachsenen Mitspieler und Mitspielerinnen musizieren vorwiegend originale Barock- und Renaissancemusik, aber auch Folkloristisches in zumeist vierstimmigen Sätzen. Interessierte Neueinsteiger sollten wenigstens eine Blockflötensorte (Sopran- oder Alt-Blockflöte) flüssig spielen können. Darüber hinaus sollten Kenntnisse aller Notenwerte sowie gutes Notenlesen mitgebracht werden.

Die Proben liegen mittwochs von 19 bis 20 Uhr in Raum 22. „Schnupperer“ sind herzlich willkommen.

Leitung: Brigitte Knirsch