Fitness und Gymnastik

Programm 2024 - 1. Halbjahr

Nordic Walking
Kurs-Nr. 62
Nordic Walking trainiert nahezu jeden Muskel in unserem Körper, ist ein sanfter Einstieg zu mehr Fitness für jedes Alter und zugleich eine natürliche Frischzellenkur. Durch Bewegung an der frischen Luft können Sie zu mehr Gesundheit und Energie beitragen, Müdigkeit und Trägheit vertreiben, das Immunsystem stärken. Aufwärmen - Walken - Dehnen.
Marianne Schäfer
Samstags, 13 – 14 Uhr (8 x 60 Min.)
Ab Samstag, 2. März 2024
Mörfelder Landstraße, Übergang Aschaffenburger Straße (Ecke Steubenstraße)
40,01 Euro
Maximal 12 Personen

Nordic Walking
Kurs-Nr. 63
Kursbeschreibung s. Kurs-Nr. 62
Marianne Schäfer
Samstags, 13 – 14 Uhr (6 x 60 Min.)
Ab Samstag, 1. Juni 2024
Mörfelder Landstraße, Übergang Aschaffenburger Straße (Ecke Steubenstraße)
30 Euro
Maximal 12 Personen

Slow-Jogging
Kurs-Nr. 64
Eine Art des Joggens, die bereits viele Jahre in Japan erforscht und praktiziert wird. Bei dieser Technik wird mit einer hohen Trittfrequenz gelaufen, wobei das Tempo eher angenehm und moderat bleibt. Es schont somit die Gelenke und sorgt für ein positives Gefühl, da es wenig anstrengend ist, dennoch aber die Fettverbrennung ankurbelt, die Muskeln kräftigt und die Ausdauer verbessert, wenn es regelmäßig durchgeführt wird. Geeignet für jedes Alter und jeden Fitnessstand.
Marianne Schäfer
Samstags, 10:30 – 11:30 Uhr (8 x 60 Min.)
Ab Samstag, 2. März 2024
Mörfelder Landstraße, Übergang Aschaffenburger Straße (Ecke Steubenstraße)
40,01 Euro
Maximal 12 Personen

Slow-Jogging
Kurs-Nr. 65
Kursbeschreibung s. Kurs-Nr. 64
Marianne Schäfer
Samstags, 10:30 – 11:30 Uhr (6 x 60 Min.)
Ab Samstag, 1. Juni 2024
Mörfelder Landstraße, Übergang Aschaffenburger Straße (Ecke Steubenstraße)
30 Euro
Maximal 12 Personen

Body-Fit
Kurs-Nr. 66 - Dieser Kurs ist ausgebucht. Ein Eintrag in die Warteliste ist möglich.
Nach einem den Kreislauf anregenden Aerobic-Warm-up wird nur mit Einsatz des eigenen Körpers ein effektives Kräftigungsprogramm durchgeführt. Der Schwerpunkt der Übungen liegt auf dem Bereich Bauch-Beine-Po (BBP). Koordinationsübungen lassen jedoch den ganzen Körper von Kopf bis Fuß arbeiten. Der Rücken wird bis hin zu den kleinsten Muskeln gestärkt, und somit werden die Körperhaltung und -stabilität verbessert. Anschließende Dehnungs- und Entspannungsübungen runden das Programm ab und geben uns ein entspanntes Körpergefühl.
Bei trockenem Wetter gehen wir auch mal zur Erwärmung walken.
Irina Kitzmann
Dienstags, 17:45 – 18:45 Uhr (14 x 60 Min.)
Ab Dienstag, 20. Februar 2024
Siedlerheim, Saal, Joseph-von-Eichendorff-Straße 1
58,81 Euro
Maximal 15 Personen

Body-Fit
Kurs-Nr. 67 - Dieser Kurs ist ausgebucht. Ein Eintrag in die Warteliste ist möglich.
Kursbeschreibung s. Kurs-Nr. 66
Irina Kitzmann
Dienstags, 18:55 – 19:55 Uhr (14 x 60 Min.)
Ab Dienstag, 20. Februar 2024
Siedlerheim, Saal, Joseph-von-Eichendorff-Straße 1
58,81 Euro
Maximal 15 Personen

Fitness-Mix
Kurs-Nr. 68 - Dieser Kurs ist ausgebucht. Ein Eintrag in die Warteliste ist möglich.
In diesem Kurs kräftigen, stabilisieren und bewegen Sie Ihren kompletten Körper. Dieses Workout bietet sich wunderbar dazu an, die körperliche Fitness, Koordination und Kondition zu trainieren. Es ist ein bunter Mix aus verschiedenen Übungen für Bauch, Beine, Gesäß, Arme und Rücken, die in Bewegung zu fetziger Musik durchgeführt werden. Hierbei kommen Kleingeräte wie Hanteln und Therabänder zum Einsatz. Zum Schluss machen wir noch Bauch- und Rückenübungen am Boden.
Elvira Knatz
Mittwochs, 18:30 – 19:45 Uhr (11 x 75 Min.)
Ab Mittwoch, 28. Februar 2024
Sportzentrum Nord, OG, Hans-Kreiling-Allee 15
57,74 Euro
Maximal 12 Personen

Latin Fitness
Kurs-Nr. 69
Fühl die Musik und lass los! Wer Spaß daran hat, sich zu Musik zu bewegen, und sich mit lateinamerikanischen Rhythmen in Form bringen möchte, ist in diesem Kurs genau richtig.
Bitte beachten: Der Kurs findet teilweise auch in den Osterferien statt.
Elvira Knatz
Montags, 18:30 – 19:30 Uhr (10 x 60 Min.)
Ab Montag, 26. Februar 2024
Museum Altes Rathaus, Saal, Wilhelm-Leuschner-Platz 3
49,99 Euro
Maximal 12 Personen

Zumba® Fitness
Kurs-Nr. 70
Heiße, überwiegend lateinamerikanische Rhythmen, kombiniert mit Fitness-Elementen (Cardio, Muskeltraining und Flexibilität) sorgen für ein umfassendes Workout, mit dem man jede Menge Kalorien verbrennen kann. Zumba® Fitness ist leicht nachzumachen, aber sehr effektiv und aufregend. Der Spaß am Bewegen und der Musik steht im Vordergrund. Es ist Ausdruck purer Lebensfreude. Also, nicht lange nachdenken, sondern mitmachen.
Ralph Sturm
Mittwochs, 20 – 21 Uhr (10 x 60 Min.)
Ab Mittwoch, 28. Februar 2024
Wallschule, Turnhalle, Wallstraße 25
41,99 Euro
Maximal 15 Personen

Zumba® Gold
Kurs-Nr. 71
Zumba Gold® ist ein Tanz- und Fitness-Programm für Neu- und Wiedereinsteiger jeden Alters. Es kommt ohne Sprünge und Drehungen aus und ist daher gelenkschonender und grundsätzlich etwas langsamer. Damit ist es auch für wenig Trainierte gut zu bewältigen und geeignet für aktive ältere Erwachsene sowie Teilnehmer mit Gelenkproblemen, die nach einem passenden Kurs suchen, der die beliebten Originalbewegungen mit geringerer Intensität anbietet. Die Kondition und Koordination werden gesteigert. Latino-Rhythmen ergänzt durch Tango, Swing oder Cha Cha Cha sorgen für viel Spaß und eine ausgelassene Stimmung im Kursraum.
Ralph Sturm
Mittwochs, 19 – 20 Uhr (10 x 60 Min.)
Ab Mittwoch, 28. Februar 2024
Wallschule, Turnhalle, Wallstraße 25
41,99 Euro
Maximal 15 Personen

Mittelalterlicher Schwertschaukampf (ab 14 Jahren)
Kurs-Nr. 72
Das Mittelalter begeistert. Ob auf Mittelalter-Märkten wie dem „Hayner Burgfest“ oder in Kinofilmen: Im Zentrum steht meist der Ritter mit einem Schwert. Es freut mich immer wieder, neuen Leuten diesen Sport näher zu bringen und ein ganz neues, aufregendes Gefühl zu vermitteln. Dieser Kurs will einen ersten Einblick in die Kunst des Schaukampfes geben, der sowohl die Kämpfer wie auch die Zuschauer fesselt. Es wird die Fähigkeit vermittelt, einen 1,5-Händer sicher zu führen und, darauf aufbauend, mit einem Partner eine Choreografie zu gestalten und dem Zuschauer den Eindruck zu vermitteln, dass es sich um einen "echten" Kampf handelt. Die Sicherheit der Kursteilnehmer steht neben dem Spaß im Vordergrund. Hier werden Ausdauer, Hand-Augen-Koordination, das Vertrauen in sich selbst und andere und das perfekte Zusammenspiel mit dem Trainingspartner besonders trainiert.
Sven Steinebach
Dienstags, 20 – 21:30 Uhr (8 x 2 UE)
Ab Dienstag, 20. Februar 2024
Ludwig-Erk-Schule, Turnhalle, Bahnstraße 40
50,40 Euro
Maximal 15 Personen

Mittelalterlicher Schwertschaukampf (ab 14 Jahren)
Kurs-Nr. 73
Kursbeschreibung s. Kurs-Nr. 72
Sven Steinebach
Dienstags, 20 – 21:30 Uhr (8 x 2 UE)
Ab Dienstag, 14. Mai 2024
Ludwig-Erk-Schule, Turnhalle, Bahnstraße 40
50,40 Euro
Maximal 15 Personen

Mittelalterlicher Schwertschaukampf - Wochenendkurs
Kurs-Nr. 74
Kursbeschreibung s. Kurs-Nr. 72
Salvatore Gallo
Samstag, 16. März 2024, 10 – 16 Uhr, Dreieichschule (kleine) Turnhalle, Goethestraße 6, und 
Sonntag, 17. März 2024, 10 – 16 Uhr, Albert-Einstein-Schule, Turnhalle, Berliner Allee 90 (2 x 8 UE)
60 Euro
Maximal 15 Personen

Mittelalterlicher Schwertschaukampf - Wochenendkurs
Kurs-Nr. 75
Kursbeschreibung s. Kurs-Nr. 72
Salvatore Gallo
Samstag, 15. Juni 2024, und Sonntag, 16. Juni 2024, jeweils 10 – 16 Uhr (2 x 8 UE)
Albert-Einstein-Schule, Turnhalle, Berliner Allee 90
60 Euro
Maximal 15 Personen

Wirbelsäulengymnastik - Rücken-fit (vormittags)
Kurs-Nr. 76 - Dieser Kurs ist ausgebucht. Ein Eintrag in die Warteliste ist möglich.
Diese Gymnastik soll jenen helfen, die Probleme mit dem Schultergürtel, dem Rücken und der Wirbelsäule haben. Eine falsche Haltung kann zu Haltungsschwächen, langfristig zu schmerzhaften Haltungsschäden bis hin zur starken Minderung der Beweglichkeit führen. Zur Vorbeugung und Vermeidung fortgeschrittener Schäden werden speziell auf den Rücken abgestimmte Übungen durchgeführt für die Kräftigung der Rücken- und Bauchmuskulatur. Darüber hinaus erfolgt eine Mobilisierung der gesamten Wirbelsäule. Die pflegerische Gymnastik ist ebenfalls nach einer krankengymnastischen Behandlung empfehlenswert.
Sarah Weigl
Montags, 10 – 11:30 Uhr (15 x 2 UE)
Ab Montag, 19. Februar 2024
Sportzentrum Nord, OG, Hans-Kreiling-Allee 15
94,50 Euro
Maximal 13 Personen

Wirbelsäulengymnastik - Rücken-fit (vormittags)
Kurs-Nr. 77
Dieser Kurs bietet Ihnen spezielle Übungen zur Kräftigung, Dehnung und Mobilisierung der Wirbelsäule. Darüber hinaus werden das Gleichgewicht geschult, die Stabilisierung einer aufrechten Haltung gefördert sowie erweiternd ein rückengerechtes Alltagsverhalten vermittelt.
Elvira Knatz
Dienstags, 9:30 – 10:45 Uhr (12 x 75 Min.)
Ab Dienstag, 27. Februar 2024
Kulturhaus Altes Amtsgericht, Raum 14 (Saal), Darmstädter Straße 27
75 Euro
Maximal 10 Personen

Funktionsgymnastik - Bewegung - Stretching - Entspannen
Kurs-Nr. 78 - Dieser Kurs ist ausgebucht. Ein Eintrag in die Warteliste ist möglich.
Angeboten wird eine Ganzkörperkräftigung und -dehnung mit anschließender Bauchmuskel- und Wirbelsäulengymnastik. Natürlich alles mit Musik (kein Aerobic).
Sarah Weigl
Montags, 18:30 – 19:30 Uhr (15 x 60 Min.)
Ab Montag, 19. Februar 2024
Geschwister-Scholl-Schule, Gymnastikraum, Vor der Höhe 14
63 Euro
Maximal 14 Personen

Fit und mobil im Alter (vormittags)
Kurs-Nr. 79 - Dieser Kurs ist ausgebucht. Ein Eintrag in die Warteliste ist möglich.
Fehlende Beweglichkeit hat Auswirkungen auf den gesamten Körper. Ein regelmäßiges Training reduziert muskuläre Verspannung und verbessert die Koordination. In diesem Kurs geht es um spezielle Gymnastik zum Aufbau der Halte- und Stützmuskulatur. Die Übungen tragen dazu bei, weiteren Knochensubstanzabbau zu verzögern, die Muskulatur zu kräftigen und Gelenkversteifungen vorzubeugen. Beweglichkeitstraining zur Mobilisation und Stabilisation.
Elvira Knatz
Freitags, 9:45 – 10:45 Uhr (10 x 60 Min.)
Ab Freitag, 15. März 2024
StartPunkt, Veranstaltungsraum, Westendstraße 53
53,32 Euro
Maximal 10 Personen

Unsere Tipps im Bereich Gesundheit

Turnverein 1862 Langen e. V.
Geschäftsstelle Turnverein 1862 Langen e. V.
Friedrich-Ludwig-Jahn-Platz 1
63225 Langen

Ansprechpartner für Angebote im Bereich Fitness und Gesundheit

Lars Hauser

06103 26400

info@tv1862-langen.de

www.tv1862-langen.de

Kraftsportverein 1959 Langen e. V.

Kraftsportverein 1959 Langen e. V.
Zimmerstraße 1
63225 Langen

www.ksv-langen.de