Online-Anmeldung vhs Kurse

zum Formular

Veranstaltungsprogramm der Frauenbeauftragten

zum Faltblatt Programm 2/2019

Angebote für Frauen

Programm 2019 - 2. Halbjahr

Selbst ist die Frau - Einführung ins Heimwerken
Kurs-Nr. 16
(In Zusammenarbeit mit dem Frauenbüro der Stadt Langen)
Wir lernen zu messen, zu konstruieren, die Bohrmaschine zu handhaben, zu dübeln und zu schrauben, eine Wand auszubessern, die Säge zu nutzen und ein Regal anzubringen. Zu Beginn beschäftigen wir uns auch mit kleinen Elektroarbeiten, wie z. B. Stecker anbringen, Lampenschalter auswechseln und Lampen anschließen.
Annegret Biermann
Freitag, 22. November 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr, und Samstag, 23. November 2019, 12 bis 18 Uhr
Wallschule, Wallstraße 25, Werkraum
42 Euro
Maximal 10 Personen
Im Kurs werden Kosten für Kopien und Materialverschleiß von etwa 3 Euro abgerechnet.

Gymnastikkurs für Frauen I
Kurs-Nr. 121 - Der Kurs ist belegt. Ein Eintrag in die Warteliste ist möglich.
Nach einer längeren sportlichen Pause wieder einsteigen und intensiver die Muskulatur stärken? Oder Ausdauer kontinuierlich aufbauen? Dieser Kurs bietet ein abwechs-lungsreiches Programm aus vielen Bereichen.
Olga Witt
Donnerstags, 17:30 bis 18:30 Uhr (16 x 60 Minuten)
Ab Donnerstag, 22. August 2019
Schüler- und Familienzentrum, Hans-Kreiling-Allee 15 a
20 Euro

Gymnastikkurs für Frauen II
Kurs-Nr. 122 - Der Kurs ist belegt. Ein Eintrag in die Warteliste ist möglich.
Aus der Übung gekommen? Oder noch nie Sport getrieben? Dann sind Sie hier genau richtig. Diese Kurse richten sich an Frauen, die wenig oder keine Erfahrung mit sportlichen Bewegungsformen haben. Angeboten werden einfache Übungen zum Dehnen und Wohlfühlen, aber auch zur Kräftigung der Muskulatur.
Olga Witt
Freitags, 9:30 bis 10:30 Uhr (16 x 60 Minuten)
Ab Freitag, 23. August 2019
Schüler- und Familienzentrum, Hans-Kreiling-Allee 15 a
20 Euro

Gymnastikkurs für Frauen III
Kurs-Nr. 123
Kursbeschreibung siehe Kurs Nr. 122
Olga Witt
Montags, 17:30 bis 18:30 Uhr (16 x 60 Minuten)
Ab Montag, 19. August 2019
Schüler- und Familienzentrum, Hans-Kreiling-Allee 15 a
20 Euro