Aktuelles Rathaus

Meldebescheinigungen jetzt bequem online

Neue Dienstleistungen des Langener Bürgerbüros

25.04.2022

Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger bei der Stadt Langen auch Meldebescheinigungen und sogenannte erweiterte Meldebescheinigungen ganz bequem online von zu Hause beantragen. Dafür müssen sie auf der städtischen Internetseite www.langen.de unter dem Stichwort Rathaus/Bürgerservice nur ihre persönlichen Daten in das Online-Formular eingegeben und die anfallenden Gebühren überweisen. Sobald das Geld auf dem Konto der Stadt angekommen ist, wird der Antrag verschlüsselt an die Meldebehörde weitergeleitet. Dort wird er vom Team des Bürgerbüros bearbeitet und die Meldebescheinigung anschließend an die Antragsteller verschickt.

Schon seit einige Wochen stehen den Langenern weitere Dienstleistungen online zur Verfügung: So können sie beispielsweise eine Nebenwohnung abmelden, die Voranmeldung eines Zuzuges, eines Umzuges oder eines Statuswechsels vornehmen oder auch Übermittlungssperren beantragen. Auch einfach nachsehen, ob der beantragte Reisepass bereits im Bürgerbüro angekommen ist, kann man am Sterzbach schon einfach von zuhause.

Zurück