• Nessi Tausendschön

    Kabarett zur Weihnachtszeit? Was passt da besser als Nessi Tausendschön, der Weihnachtsengel höchst persönlich? Eben. Die Hannoveranerin besucht am Freitag, 21. Dezember, die Neue Stadthalle und prüft die Stimmung in der ... mehr
    Slider Nessi Tausendschön
  • Silvester 2018

    Und wieder ist ein Jahr vorbei und am Montag, 31. Dezember, ab 21 Uhr, feiert Langen Silvester in der Neuen Stadthalle mit einer rauschenden Party zum Jahreswechsel, einem Buffet und zahlreichen Hits aus der Konserve mit DJ Neelix ...

    mehr
    Silvester 2018
  • Rares vom Meister der Glasmalerei

    Liebhaber des ästhetischen Handwerks, die schon immer einen "echten Schreiter" ihr eigen nennen wollten, haben jetzt Gelegenheit dazu. Der städtische Fachdienst Kultur und Sport verkauft mehrere Exemplare einer Lithografie des Meisters ... mehr
    Schreiter-Lithografie
  • Lichterglanz zur Weihnachtszeit

    Romantische Beleuchtung gehört zur Adventszeit wie die Christbaumkugeln zur Tanne. Damit es auch außerhalb des eigenen Heims schön weihnachtlich zugeht, hat das örtliche Künstlerkollektiv Art People mit Unterstützung ... mehr
    ArtPeople - Lichterglanz 2018
  • Kreatives zum Verschenken

    Im ehemaligen Photo Porst in Langen öffnet in der Adventszeit das temporäres Kunstkaufhaus "Szenenwechsel". Von Freitag, 30. November, bis Sonntag, 23. Dezember, bieten Langener Künstler in dem Laden an der Bahnstraße 3 ihre ... mehr
    Kunstkaufhaus - Frankfurter Skyline Kaiserwetter Ute Thomas

Unterhaltung für jeden Geschmack

Bunt, kreativ und mit einem Sinn für Qualität präsentiert sich Langens kulturelle Szene. Kunstausstellungen gehören ebenso zum Programmkalender wie Theater, Kabarett und Tanzveranstaltungen. In der Neuen Stadthalle treten namhafte Künstler aus aller Welt auf. Dort befindet sich auch die moderne Stadtbücherei mit ihrem großen Sortiment an aktuellen Büchern sowie Audio- und Videomedien für Erwachsene und Kinder.

Ein Schwerpunkt in Sachen kulturelle Bildung ist das Kulturhaus Altes Amtsgericht mit Stadtarchiv, der Volkshochschule und der Musikschule.

Die vielen Kultur- und Freizeitangebote wären ohne die Langener Vereine nicht denkbar. Zum Beispiel in Sachen Musik: Die Jazz-Initiative, die Kunst- und Kulturgemeinde, Chöre sowie die Vereinsorchester sorgen dafür, dass Langen gut klingt.

Fest(e) Termine 2019

Fest(e) Termine 2018

Kunstkaufhaus 30.11. bis 23.12.2018

 

 

19.11.2018 Ritterschlag für Whiskyveranstaltungen

Whisky-Botschafter - Michael Schmidt
Jetzt macht Langen unter Whiskyfans die Runde: Das Fachmagazin „Der Whisky-Botschafter“ ist nämlich auf den Mount Pitthan aufmerksam geworden, den Rodelhügel hinter der Neuen Stadthalle mit dem smarten Namen, der auf Langens ... mehr >

19.11.2018 VVV lässt die Sterne hell erstrahlen

Lebkuchen, Kerzen und Baumschmuck füllen zunehmend die Regale in den Supermärkten. Der Verkehrs- und Verschönerungsverein 1877 Langen (VVV) hat inzwischen ebenfalls die Weichen für die besinnliche Zeit gestellt. Auch in diesem ... mehr >

05.11.2018 Slam-Werkstatt für Langens Wortkreative

Slam-Werkstatt für Langens Poeten - Finn Holitzka
Der Spaßfaktor ist hoch, die Regeln sind einfach: Poetry-Slam ist ein Kulturformat, bei dem sich alle mit selbstgeschriebenen Bühnentexten in einem kurzweiligen Wettbewerb dem Publikum präsentieren und zum Versschmied werden ... mehr >

01.11.2018 Kunst vor Ort: Luther-Skulptur enthüllt

Luther-Enthüllung
Am Reformationstag haben Landrat Oliver Quilling, Langens Erster Stadtrat Stefan Löbig und Pfarrer Steffen Held, Vorsitzender der Evangelischen Kirchengemeinde Langen, gemeinsam mit dem Künstler Andreas Kopp die neue Luther-Skulptur auf dem ... mehr >

30.10.2018 MiniMusik im Kulturhaus

Mini-Musik mit Vera Ziegler
Viele Kinder lassen sich schon im jüngsten Alter von Musik begeistern, singen mit, klatschen und tanzen dazu. In der Musikschule Langen gibt es viele Angebote für Kinder ab achtzehn Monaten, um dieses Interesse und die Begeisterung zu ... mehr >

29.10.2018 Lesung mit Traumarbeiter-Autorin Sabine Kranz

Lesung mit Traum-Autorin Sabine Kranz
Mucksmäuschenstill war es in den Räumen der Stadtbücherei als Sabine Kranz (links) aus dem ersten Band ihrer Buchreihe „Die Traumarbeiter – Das Geheimnis der Humanistica“ las und mit den Jungen und Mädchen ... mehr >
15-21 von 49