Stromspar-Checks mit Cari-Teams auch in Langen

Die Strompreise für Haushaltskunden sind in den letzten fünf Jahren bundesweit um mehr als 20 Prozent angestiegen. Einkommensschwache Haushalte sind hiervon besonders betroffen. Um diesen Haushalten beim Stromsparen zu helfen und gleichzeitig das Klima zu schützen, haben der Deutsche Caritasverband und der Bundesverband der Energie- und Klimaschutzagenturen 2008 den „Stromspar-Check für einkommensschwache Haushalte“ ins Leben gerufen. Gefördert wird das Projekt vom Bundesumweltministerium aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative.

Angesprochen werden alle Haushalte, die entweder Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe oder Wohngeld beziehen. Das Besondere an der Aktion: Die Vor-Ort-Beratung und der Einbau von Soforthilfen wie Energiesparlampen, schaltbaren Steckdosenleisten, TV-Standby-Abschalter oder Thermostopps erfolgen durch sogenannte Stromsparhelfer. Das sind ehemalige Langzeitarbeitslose, die entsprechend fachlich geschult und qualifiziert wurden. Damit leistet das Projekt, neben dem Umweltschutz, gleichzeitig einen Beitrag zur Heranführung von Arbeitslosen an den ersten Arbeitsmarkt.

Weitere Informationen gibt es unter:

www.stromspar-check.de

Energiespartipps

Hessische Energiespar-Aktion

Die Hessische Energiespar-Aktion ist ein Projekt des Hessisches Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Förderdatenbank des Bundes

Mit der Förderdatenbank des Bundes im Internet gibt die Bundesregierung einen umfassenden und aktuellen Überblick über die Förderprogramme des Bundes, der Länder und der Europäischen Union.

BINE Informationsdienst

energiefoerderung.info ist ein Service von BINE Informationsdienst und wird realisiert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Energie-Agentur (dena).

Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen

99 Wege Energie zu sparen.

Energiesparclub

Wissen, was wirkt.

Energiespar-Ratgeber

Die Online-Ratgeber unterstützen Sie rund ums Energiesparen: z. B. als Eigentümer von Wohngebäuden bei energiesparenden Modernisierungsmaßnamen im Gebäudebestand. Mit unseren Strom-Ratgebern sparen Sie im Haushalt und im Büro Geld und Kohlendioxid.

Heizspiegel

Der Bundesweite Heizspiegel liefert bundesweite Durchschnittswerten für Heizöl, Erdgas und Fernwärme. Der Bundesweite Heizspiegel wird jährlich aktualisiert.

Folgende Energiespartipps stehen als Download zur Verfügung:

Symbol Beschreibung Größe
Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2015/2016
0.7 MB