Corona-Pandemie: Bitte die Informationen auf der Startseite www.langen.de beachten!

Gunther Sehring

Schwerpunkt:

Malerei (auch Glasmalerei), Collage

Lebenslauf /Ausbildung:

* 1965 in Frankfurt a.M.

1987-95 Studium von Kunstgeschichte,  Kunstpädagogik und Klass. Archäologie an der J.W. Goethe-Universität Frankfurt; Abschluss als Magister Artium.

1991-98 Werbeaufträge

Seit 1981/1982 Malerei.

1992 Beginn der „Etüden“-Werkgruppe, Werkreihe „Barrieren“

1993/94 und seit 1997 Bildreihe „formula“

Seit 2000 künstlerisch-wissenschaftlicher Beirat der Johannes- Schreiter-Stiftung Langen. Parallel tätig als Kurator, Kritiker und kunstwissenschaftlicher Autor. 

Veröffentlichungen:

Zahlreiche Publikationen in Fachzeitschriften, Zeitungen und Büchern. Autor des Buches „Johannes Schreiter – Freie Glasbilder“, Regensburg 2005.

Syrlin Kunstverein e.V. (Hg.): „4. Intern. Syrlin-Kunstpreis“, Ausstellungskatalog Stuttgart 1994
Glasmalerei Peters GmbH (Hg.): „Auf der Suche nach dem Licht der Welt. Bilder in Glas und Licht“, Paderborn 2002
Kreisausschuss des Kreises Offenbach und Magistrat der Stadt Offenbach am Main (Hg.): „Kunstraum Offenbach – Stadt und Kreis. Verzeichnis bildender Künstlerinnen und Künstler“, Offenbach 2007
Lions Club International (Hg.): Kunstkalender. Künstler aus Langen 2010 und 2011

Ausstellungen:

Gruppenausstellungen u.a. in Düsseldorf, Hamm, München (namentlich in und mit der Galerie Glasmalerei Peters, Paderborn), Dreieich, Langen („2. Langener Salon der Kunst“)

Anschrift:

Heinrichstraße 16
63225 Langen/Hessen

0151 12514892

gunther-sehring@t-online.de

Atelier-Anschrift:

Taunusstraße 35
63225 Langen/Hessen

06103 21883