Soziales Netz für alle Generationen

Langen verfügt über ein engmaschiges soziales Netz für alle Generationen mit einer gut ausgebauten Kinderbetreuung, zahlreichen Schulen sowie attraktiven Angeboten für Jugendliche und Senioren. Kirchen, Vereine und Organisationen tragen maßgeblich zum sozialen Miteinander bei.

Reichhaltiges Bildungsangebot

Das Langener Bildungsangebot ist reichhaltig. Es umfasst sämtliche Bildungsformen, also Grund-, Haupt-, Real- und Gesamtschulen, Gymnasium sowie Sonderschulen für körperbehinderte und praktisch bildbare Kinder. Die Volkshochschule Langen bietet vom Kochlehrgang über PC-Kurse bis zum Sprachunterricht professionelle Erwachsenenbildung.

08.10.2019 Genussvolle Reise um den Globus

Neue Kontakte knüpfen und dabei noch Rezepte aus aller Welt ausprobieren? Darum geht es bei der genussvollen Reise am Samstag, 26. Oktober ...

mehr >

08.10.2019 Gute Gespräche bei leckerem Essen

Leckeres Essen erleichtert das Kennenlernen. Eine passende Gelegenheit dazu gibt es bei der siebten Auflage des Suppenfestes am Donnerstag, 24. Oktober ...

mehr >

30.09.2019 Ausgezeichnete Leseförderung

Kita Unterm Regenbogen Leseförderung Slider
Das tägliche Vorlesen und die Leseförderung am Leukertsweg ist so vorbildlich, dass die Einrichtung jetzt vom Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und dem Deutschen Bibliotheksverband mit dem Gütesiegel ... mehr >

20.09.2019 MIA-Frauen fahren zur Schirn

Fuenf Frauen beim Fruehstueck

Der Langener Frauentreff MIA (kurz für miteinander in Aktion) lädt zu einem Ausflug für Kunstliebhaberinnen ein. Am Freitag, 4. Oktober, geht es gemeinsam in die Frankfurter Kunsthalle Schirn ...

mehr >

16.09.2019 Mehr Betreuungsplätze für den Nachwuchs

Der Zuzug junger Familien nach Langen bringt unweigerlich einen steigenden Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen mit sich. Wie dieser Herausforderung zu begegnen ist, skizziert der städtische Fachbereich Soziales und Bildung in seinem ... mehr >

16.09.2019 Junges Leben im alten Forsthaus

Junges Leben im alten Forsthaus
Zusätzliche Plätze für die Kinderbetreuung in Langen soll es nicht nur in einem Familienzentrum an der Steubenstraße geben, sondern auch im alten Forsthaus an der Mörfelder Landstraße. Es soll zu einer städtischen ... mehr >

06.09.2019 Stürze bei älteren Menschen verhindern

Sturzprophylaxe 11.09.2019
Ein Vortrag von Krankenschwester und Trainerin Martina Reichert am Mittwoch, 11. September. Stürze sind gefährlich – vor allem für ältere Menschen. Mehr als 120.000 Senioren erleiden dabei alljährlich in Deutschland ... mehr >

02.09.2019 Montagsmaler greifen zum Pinsel

Montagsmaler - Richard Williams
Junge Menschen zwischen sechs und 18 Jahren können sich bei den Montagsmalern kreativ betätigen. Das Angebot der städtischen Koordinationsstelle Jugendarbeit gibt es jetzt schon seit zehn Jahren und nimmt zum neuen Schuljahr wieder ... mehr >