Aktuelles Rathaus | Aktuelles Wirtschaft

Netzwerktreffen in der Neuen Stadthalle

17.07.2023
[(c): Sabine Dexheimer/Stadt Langen]
Beim Business-Frühstück der Wirtschaftsförderung steht der Austausch im Vordergrund. Foto: Dexheimer/Stadt Langen

Das Business-Frühstück der Langener Wirtschaftsförderung ist ein Erfolgskonzept. Seit fast 20 Jahren treffen sich Unternehmen und Organisationen auf Einladung der Stadt in regelmäßigen Abständen in den frühen Morgenstunden zum gemeinsamen Austausch bei Kaffee und Snacks. Für die jüngste Auflage der Veranstaltung, die stets bei wechselnden Gastgebern stattfindet, kamen mehr als 70 Gäste in den Tagungsräumen der Neuen Stadthalle zusammen.

Vor Ort präsentierte sich das in Langen gegründete Unternehmen Digi Sapiens. Das junge Start-Up ist spezialisiert auf digitale Leseförderung und Sprachanalytik und hat bereits den Hessischen Gründerpreises erhalten. „Die Auszeichnung und der Erfolg von Digi Sapiens sind ein starkes Signal für den Gründungsstandort Langen“, sagt Bürgermeister Jan Werner. Die Sterzbachstadt habe mit hervorragenden Verkehrsverbindungen, zukunftsfähigen Datennetzen sowie serviceorientierten Behörden die besten Voraussetzungen für Unternehmen.

Die Wirtschaftsförderung unterstützt Start-ups durch Beratung, in Standortfragen und bei der Kontaktvermittlung. Erreichbar ist das Team telefonisch unter 06103 203-100 oder per E-Mail an wirtschaft@langen.de. Dort können sich auch Unternehmen melden, die beim nächsten Business-Frühstück teilnehmen oder selbst Gastgeber sein möchten.

Zurück