18.06.2018 Gehwege sind keine Stellplätze

Gehwege sind keine Parkplätze

Immer wieder parken Autofahrer auf den neuen Gehwegen an der Unteren Bahnstraße. Dadurch behindern sie Fußgänger, verschmutzen die frisch verlegten Betonplatten und beschädigen die Wurzeln der schattenspendenden Platanen ...

mehr >

18.06.2018 Natur-Unterricht im Forst

Naturunterricht im Wald - Walderlebniswochen

Einmal im Jahr haben die Langener Drittklässler Unterricht der besonderen Art: Mit viel Entdeckergeist ziehen die Jungen und Mädchen raus ins Freie, um sich im Wald Tiere, Pflanzen und Fährten auf dem Boden anzusehen ...

mehr >

14.05.2018 Pflanzentauschmarkt 2018

Bei strahlendem Sonnenschein fand am Samstag, 12. Mai, der dritte Pflanzentauschmarkt in Langen statt ...

mehr >
Freizeit | Umwelt

UMWELT: NATURNAHER PFLANZENTAUSCHMARKT IN LANGEN

Im Garten der Johanneskirche, der Evangelischen Kirchengemeinden findet zum dritten Mal der naturnahe Pflanzenmarkt in Langen statt. Getauscht oder verkauft werden ein- und mehrjährige Blumen, Balkonpflanzen, Kräuter, Stauden oder Gemüsepflanzen sowie Kleingehölze und Saatgut. Hauptsache die Pflanzen sind regionalansässig, damit sich auch unsere heimische Tierwelt über die Neuankömmlinge im Garten freuen. Dazu gibt es Informationen von Naturschutz- und Umwelt-vereinen über die heimische Flora und Fauna sowie informative Führungen durch den Garten der Johanneskirche. Auch für das leibliche Wohl der Gartenfreunde ist mit Kaffee und Kuchen gesorgt. 

Veranstalter

Stadt Langen/Umweltberatung
Johanneskirche
Lokale Umwelt- und Naturschutzvereine

Veranstaltungsort(e)

  • Evangelische Kirchengemeinde - Johanneskirche
    63225 Langen
    Uhlandstraße 24
    • 06103 53703

Veranstalter

  • Stadt Langen - Der Magistrat - Umweltreferat
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 80