Konzerte, Partys und Musik | Langener Sommerspiele | Neue Stadthalle Langen

CIDERMAN

Wenn man von aktuellen Lokalmatadoren aus Langen spricht, fällt unweigerlich auch der Name CIDERMAN. Aus der Asche früher lokaler Bands entstanden, sind sie mittlerweile eine feste musikalische Größe der Sterzbachstadt. Die fünf Jungs haben sich zu einer Rock-Coverband zusammengefunden, die sich quer durch die Jahrzehnte spielt und dabei nicht auf Chartplätze oder Verkaufszahlen achtet, sondern immer den persönlichen Geschmack in den Vordergrund stellt. So werden Songs von u.a. den White Stripes, Iggy Pop, Rival Sons, Rage Against The Machine oder auch Supertramp und Mr. Mister auf eigene Weise in den „Rockmodus“ gebracht und bringen den Paulaner Biergarten hinter der Neuen Stadthalle zum Kochen.

www.ciderman.de

„Es ist außergewöhnlich, dass ein solches Programm mit teils international bekannten Künstlern angeboten wird“, betont Joachim Kolbe, Leiter des Fachbereichs Stadtentwicklung, Wirtschaft, Kultur und Sport. In vielen Kommunen werde das kulturelle Angebot aufgrund der angespannten Haushaltslage extrem reduziert. „Wir sind froh, dass wir die Sommerspiele weiterhin auf der Agenda haben, um dem Publikum in der Ferienzeit ein hochkarätiges Musikprogramm zu bieten, auch wenn das finanziell immer schwieriger zu stemmen ist.“ Um den städtischen Etat nicht über Gebühr zu strapazieren, wird daher wie bereits in den letzten beiden Jahren ein „Kultur-Soli“ im Biergarten erhoben. „Das muss leider sein“, sagt Kolbe und hofft, dass die Gäste sich für den guten Zweck ein kühles Getränk bestellen. 50 Cent pro Getränk gehen dann nämlich bei den Konzerten in die Stadtkasse und sorgen dafür, dass die Sommerspiele erhalten bleiben und noch schöner und besser werden können.

 

Preisinformationen

Eintritt frei

 

Veranstaltungsort(e)

  • Paulaner Biergarten hinter der Neuen Stadthalle Langen
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 77

Veranstalter