Konzerte, Partys und Musik | Neue Stadthalle Langen

FORCED TO MODE & EKLIPSE

Forced To Mode gilt als die „weltbeste Depeche Mode-Coverband“ (depechemode.de, Sonic Seducer, Monkeypress uvm.) und sie beweisen nun einmal mehr, dass sie ihrem kreativen Lauf keine Grenzen setzen wollen. Bereits 2018 und 2019 war die Band auf zwei äußerst erfolgreichen „acoustic tourneen“ (Videos der Shows finden sich auf dem F2M-eigenen YouTube-Kanal). Mit diesen Programmen zeigte das Berliner Trio, dass mehr in ihnen steckt, als die meisten Fans wohl je erwartet hätten. Emotionale und intime Umsetzungen bekannter und rarer DM-Titel, welche tief berührten und den Zuhörer auf eine wunderbare Reise durch die legendären Depeche Mode-Songs mitnahmen.

Nun wollen es F2M wieder wissen und gehen im Februar und März 2024 auf ihre „one caress tour“. Auch hier will sich die Band erneut weiterentwickeln und hat deshalb das in der Szene sehr erfolgreiche Streicher-Quartett „EKLIPSE“ eingeladen, die Tour mit ihrem hervorragend passenden String-Sound zu begleiten. EKLIPSE arbeiteten bereits in Europa und den USA u.a. mit The Dark Tenor, Nightwish, Kamelot, The Mission, Unheilig oder Apoptygma Berzerk zusammen und passen wie angegossen zum außergewöhnlichen Klang von Forced To Mode und diesem einmaligen Musik-Konzept.

Um noch einen Schritt weiter zu gehen, wird auf der „one caress tour“ neben dem Streicher-Quartett auch feine und zarte Elektronik eine musikalische Rolle spielen. Alles eingebettet in die emotionalen Arrangements und die so berührenden F2M-Stimmen von Thomas und Christian. Man kann sich also wieder auf einen runden und intensiven Abend freuen, gefüllt mit der wundervollen Musik von Depeche Mode und Artverwandtem.

www.forcedtomode.de

 

Preisinformationen

39,15 Euro inkl. Gebühren

 

Veranstaltungsort(e)

  • Neue Stadthalle Langen
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 77
    • 06103 203-401

Veranstalter

  • Electronic Dance Art
    63811 Stockstadt am Main
    Obere Kirchgasse 18
    Herr Torben Schmidt