Ausstellungen/Führungen | Umwelt

AUSSTELLUNG: STUNDE DER ERDE - TIPPS UMS ENERGIESPAREN

Am 30. März 2019 gehen weltweit wieder die Lichter aus. Um 20:30 Uhr startet die „Earth Hour" oder auch „Stunde der Erde". Die Umweltschutzaktion, an der sich inzwischen viele Städte weltweit beteiligen, erhöht das Umweltbewusstsein und unterstützt symbolisch das Energiesparen und die Reduzierung von Treibhausgasen.

Während der Earth Hour wird die Beleuchtung an öffentlichen Wahrzeichen und Gebäuden ausgeschaltet wie beispielsweise am Kölner Dom und am Brandenburger Tor. Auch Langen ist dieses Jahr wieder mit einigen öffentlichen und hoffentlich auch vielen privaten Gebäuden dabei.

In der Ausstellung gibt es Tipps rund um das Energiesparen von der Umweltberatung.

www.wwf.de/earthhour/

www.earthhour.org/

 

Veranstaltungsort(e)

  • Stadtbücherei Langen
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 77

Veranstalter

  • Stadt Langen - Der Magistrat - Umweltreferat
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 80