Aktuelles Rathaus | Aktuelles Kultur/Freizeit | Aktuelles Volkshochschule

Langener Naturdenkmale - Wenn diese Bäume sprechen könnten

vhs-Veranstaltungsreihe "Heimatkundliche Führungen und Vorträge"

09.10.2018
[(c): Susanne Craß]
Speierling nahe der B3 Richtung Sprendlingen. Foto: Reinhold Werner

In seinem Vortrag am Dienstag, 23. Oktober zeigt Reinhold Werner, der Langener Hobbyfotograf, Heimatkundige und Kulturpreisträger von 2018 in einer Powerpoint-Präsentation Bilder von den elf Langener Naturdenkmalen (alte Bäume an exponierten Stellen), zwei Naturschutzgebieten und einem Flächendenkmal, fotografiert zu allen vier Jahreszeiten. Dazu erzählt er in Geschichten und Geschichtchen, was die Bäume an ihren Standorten im Laufe ihres langen Lebens schon alles gesehen und gehört haben und was sich in Zukunft bei ihnen verändert. Heimatkunde der besonderen Art.

Der Vortrag findet um 19:30 Uhr im Museum Altes Rathaus am Wilhelm-Leuschner-Platz 3 statt. Der Eintritt kostet drei Euro

Weitere Informationen gibt es bei der Volkshochschule Langen, Kulturhaus Altes Amtsgericht, Darmstädter Straße 27, unter der Rufnummer 9104-60 sowie im Internet unter www.vhs-langen.de oder per E-Mail vhs@langen.de .

 

 

Zurück