Aktuelles | Aktuelles Rathaus | Slider Startseite

Nicht ohne gültige Papiere in den Urlaub fahren

Neuen Reisepass rechtzeitig beantragen

12.02.2024

Bald ist es wieder soweit: Mit dem hessischen Osterferienbeginn am 25. März packen erneut zahlreiche Urlauber ihre Koffer. Manche merken dann erst in letzter Minute, dass ihre Ausweise nicht mehr gültig sind. Im schlimmsten Fall bedeutet das die Stornierung der lang ersehnten Erholungsreise im Ausland. Wer also eine Reise plant, sollte unbedingt darauf achten, dass die Reisedokumente noch gültig sind. In den Ländern der Europäischen Union reicht in der Regel ein gültiger Personalausweis aus. Ansonsten benötigen Reisende einen Reisepass, der in manchen Staaten auch nach Verlassen des Landes noch mindestens sechs Monate gültig sein muss. Auskunft darüber erhält man auf der Webseite des Auswärtigen Amtes unter der Adresse www.auswaertigesamt.de.

Reisepässe und Personalausweise, die bei der Passbehörde beantragt wurden, werden von der Bundesdruckerei gedruckt. Aktuell vergehen beim Personalausweis rund zwei Wochen und beim Reisepass circa vier Wochen, bis die Dokumente an der Stadtinfo im Foyer des Langener Rathauses an der Südlichen Ringstraße 80 abgeholt werden können. Für einen Aufschlag von 30 Euro kann die Lieferzeit des Reisepasses auf drei bis fünf Arbeitstage verkürzt werden. Wenn sich jedoch wegen der Osterferien die Nachfrage nach Ausweisdokumenten bundesweit erhöht, muss auch mit längeren Lieferzeiten gerechnet werden.

Bis Ende 2023 konnte das Langener Bürgerbüro noch direkt die Kinderreisepässe drucken und sofort aushändigen. Mit dem Wegfall des Kinderreisepasses müssen aber auch Kinder für eine Auslandsreise entweder einen Personalausweis oder einen Reisepass besitzen. Eltern sollten das im Auge behalten. Wenn Familien noch neue Dokumente für ihren Nachwuchs brauchen, sollten sie auch immer die Lieferzeiten hierfür beachten und deshalb rechtzeitig die Anträge stellen. Denn sonst wird es für sie teuer, wenn ein Expresspass mit einem Aufschlag von 30 Euro bestellt werden muss.

Termine für die Beantragung von Ausweisdokumenten können über die Webseite der Stadt Langen gebucht werden.

Zurück