Aktuelles | Aktuelles Rathaus | Aktuelles Bauwesen | Aktuelles Baustellen | Slider Startseite

Frankfurter Straße wird Einbahnstraße

Barrierefreier Umbau der Bushaltestelle Wallstraße

08.01.2024
Umleitung Frankfurter Straße - Wallstraße

Der Umbau der Bushaltestelle Wallstraße West führt in der Frankfurter Straße ab Mitte Januar zu Änderungen in der Verkehrsführung. Der Bereich zwischen Wallstraße und Gabelsberger Straße wird dann für voraussichtlich vier Wochen zur Einbahnstraße Richtung Norden. Beginnen sollen die Arbeiten am Montag, 15. Januar, das Ende ist für Freitag, 16. Februar, vorgesehen. Witterungsbedingt kann es allerdings zu Verschiebungen oder einer Verlängerung der Bauzeit kommen.

Mit dem Umbau geht die barrierefreie Umgestaltung von Langener Bushaltestellen weiter, die Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen, älteren Bürgern sowie Müttern oder Vätern mit Kinderwagen die Nutzung von Linienbussen erleichtern soll. Dabei kommen sogenannte Kasseler Sonderborde zum Einsatz, die ein einfaches Einsteigen in den Bus ermöglichen. Damit die Einstiegsstelle leichter gefunden wird, werden Blindenleitelemente (taktile Platten mit Rippen und Noppen) verlegt. Der unmittelbar benachbarte Bereich wird ebenfalls barrierefrei gestaltet, damit die Haltestelle gut erreichbar ist.

Während der Bauarbeiten kann der Verkehr in der Frankfurter Straße zwischen Wall- und Gabelsberger Straße Richtung Norden wie gewohnt fließen. In Südliche Richtung wird eine Umleitung über Gabelsberger Straße, Stresemannring, Gartenstraße, Lutherplatz und Rheinstraße bis zur Darmstädter Straße eingerichtet. Vom Hegweg aus können Fahrzeuge nur nach rechts in die Frankfurter Straße abbiegen. In der Wallstraße wird zwischen Mainstraße und Frankfurter Straße die Einbahnregelung gedreht. Da der Gehweg durch die Baustelle auf der westlichen Seite der Frankfurter Straße nicht benutzt werden kann, wird nahe der Wallstraße eine Fußgänger-Bedarfsampel eingerichtet. Die Regionalbuslinien OF-91, OF-99 und X-83 werden umgeleitet.

Nach dem Abschluss der Arbeiten an der Bushaltestelle Wallstraße West voraussichtlich Mitte Februar folgt der Umbau der Haltestelle Wallstraße Ost (vor der Tankstelle). Da die Frankfurter Straße dort breiter ist, ist dann keine Einbahnregelung erforderlich.

Zurück