Aktuelles | Aktuelles Rathaus | Aktuelles Kinder/Jugendliche | Slider Startseite

Reparaturarbeiten auf Spielplätzen

Beeinträchtigungen in Tarsusanlage, Sofien- und Westendstraße

23.07.2021
Spielplatz Tarsusanlage
Klettermaxe müssen sich ein wenig gedulden: Das Klettergerüst auf dem Spielplatz in der Tarsusanlage muss repariert werden und ist deshalb aktuell nicht nutzbar. Foto: Schaible/Stadt Langen

Auf drei städtischen Spielplätzen werden aktuell Spielgeräte ausgetauscht oder repariert. Betroffen sind die Nachwuchs-Freizeitflächen in der Tarsusanlage am Stresemannring, in der Sofienstraße und der Westendstraße. Während der Arbeiten können die entsprechenden Geräte natürlich nicht genutzt werden.

Auf dem Spielplatz in der Tarsusanlage ist einer der Standpfosten der Kletterstangen marode. Die Kommunalen Betriebe Langen (KBL) haben eine Fachfirma mit den Reparaturarbeiten beauftragt, die in den kommenden Tagen tätig wird. Das Spielgerät ist aktuell mit einem Bauzaun abgesperrt und kann komplett nicht genutzt werden.

Auf den Spielplätzen in der Sofienstraße und der Westendstraße werden jeweils die beiden Doppelschaukeln erneuert. Sie können nach der Montage erst dann wieder freigegeben werden, wen sich auch die Fundamente entsprechend verfestigt haben.

Zurück