Corona-Pandemie: Bitte die Informationen auf der Startseite www.langen.de beachten!

Kontakte knüpfen, Einsamkeit beheben und Partner sein

Die Langener Kirchengemeinden spielen eine aktive Rolle im sozialen Gefüge der Stadt. Neben der evangelischen, der katholischen Kirche und den Freikirchen, haben sich auch Gläubige zahlreicher anderer Religionsgemeinschaften in Langen zusammengeschlossen.

Gesprächskreise und Veranstaltungen

Die Aufgaben von Kirchengemeinden sind aktueller denn je. Die gesellschaftlichen Veränderungen, die Inanspruchnahme im Beruf, die Folgen von Arbeitslosigkeit und die steigende Zahl älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger bringen eine neue Dimension menschlicher Probleme hervor, denen sich die Langener Kirchengemeinden annehmen. Mit ihren Gottesdiensten und ihren vielfältigen Angeboten - von Gesprächskreisen über Veranstaltungen für Jugendliche bis zu Kindergärten - erfüllen die Kirchen und Religionsgemeinschaften einen menschlichen und christlichen Auftrag und tragen damit einen Teil der sozialen Verantwortung der Stadt Langen.