Corona-Pandemie: Bitte die Informationen auf der Startseite www.langen.de beachten!

Eintauchen, schwimmen, warm baden, schwimmen lernen oder plantschen

Das Langener Hallenbad macht's möglich

Im Langener Hallenbad geht es oft sportlich zu, denn es verfügt über eines der wenigen 50-Meter-Becken in der Rhein-Main-Region. Hier kann man werktags sogar bis 21:15 Uhr seine Bahnen ziehen. Außerdem gibt es ein 3,80 Meter tiefes Sprung-Becken, in dem man sogar tauchen lernen kann. Und wer lieber über Wasser bleiben möchte: wir bieten regelmäßig Schwimmkurse für Kinder und Erwachsene an. An den Warmbadetagen hat das Badewasser in allen Schwimmbecken eine Temperatur von 29°C. An den übrigen Tagen beträgt die Wassertemperatur 27°C.

Wir bieten: 

  • 50-Meter-Schwimmerbecken (27°C)
  • Sprungbecken mit 5-Meter-Sprungturm
  • Lehrschwimmbecken für Kinder
  • Planschbecken für Kleinkinder
  • Warmbadetage (Mi, Do, 29°C)
  • Schwimmkurse für Anfänger
  • Wassergymnastik (Donnerstag 10:15 bis 10:45 Uhr und 14:15 bis 14:45 Uhr; nur außerhalb der Ferien; Mindestteilnehmerzahl: 5; keine zusätzlichen Kosten)

außerdem im Haus

Nationale Klimaschutzinitiative

Bund fördert Lampenaustausch im Hallenbad

 

02.07.2020 Kostenfrei surfen im Freibad

Kostenlos, einfach und sicher: Im Langener Freizeit- und Familienbad an der Teichstraße gibt es einen WLAN-Hotspots für Badegäste. Möglich macht das die ... mehr >

05.05.2020 Gutes Licht für gutes Klima

Baden gehen kann in Langen momentan wegen der Corona-Pandemie zwar niemand, aber eine erfreuliche Nachricht gibt es dennoch ...

mehr >