18.06.2018 Gehwege sind keine Stellplätze

Gehwege sind keine Parkplätze

Immer wieder parken Autofahrer auf den neuen Gehwegen an der Unteren Bahnstraße. Dadurch behindern sie Fußgänger, verschmutzen die frisch verlegten Betonplatten und beschädigen die Wurzeln der schattenspendenden Platanen ...

mehr >

18.06.2018 Natur-Unterricht im Forst

Naturunterricht im Wald - Walderlebniswochen

Einmal im Jahr haben die Langener Drittklässler Unterricht der besonderen Art: Mit viel Entdeckergeist ziehen die Jungen und Mädchen raus ins Freie, um sich im Wald Tiere, Pflanzen und Fährten auf dem Boden anzusehen ...

mehr >

14.05.2018 Pflanzentauschmarkt 2018

Bei strahlendem Sonnenschein fand am Samstag, 12. Mai, der dritte Pflanzentauschmarkt in Langen statt ...

mehr >
Ausstellungen/Führungen | Umwelt

AUSSTELLUNG: KENNEN SIE UNSERE HEIMISCHEN BÄUME?

Der Tag des Baumes (25. April 2018) soll die Bedeutung des Waldes für den Menschen bewusst machen. Weltweit gibt es den Gedenktag seit 1951, beschlossen von den Vereinten Nationen. In Deutschland werden alljährlich Feierstunden und Baumpflanzungen mit dem Gedenktag verbunden. Die Umweltberatung widmet unseren heimischen Bäumen eine kleine Ausstellung mit ganz viel Infomaterial zum Mitnehmen. Auch die vielfältigen Wald- und Baumführer der Bücherei zum Ausleihen regen hoffentlich zum Weiterlesen zu Hause oder einen schönen Waldspaziergang an.

www.br.de/themen/wissen/baeume-tag-des-baumes-122.html

 

 

Veranstaltungsort(e)

  • Stadtbücherei Langen
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 77

Veranstalter

  • Stadt Langen - Der Magistrat - Umweltreferat
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 80