17.09.2018 Äpfel ernten für den Erhalt der Streuobstwiesen

Der Herbst steht vor der Tür und auf den Streuobstwiesen am Sterzbach sind die Äpfel reif geworden. Daher laden das Referat für Umwelt und Mobilität der Stadt Langen und das Umweltamt der Gemeinde Egelsbach zur gemeinsamen Ernte ... mehr >

10.09.2018 Schlau wie Reinecke Fuchs

Herbferienaktion Umweltberatung - Fuchs

Am Montag, 1., und am Dienstag, 2. Oktober, stehen jeweils von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr spannende Geschichten und lehrreiche Sachbücher zu den schlauen Räubern im Buchtempel an der Südlichen Ringstraße bereit ...

mehr >

10.09.2018 Nützliche Alltagstipps schützen die Umwelt

Tag der Nachhaltigkeit - Klimatipps und Naturschutzausstellung
Die Stadt Langen beteiligt sich am 5. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit. Damit möchte sie werben für ein verantwortungs- und umweltbewusstes Handeln der Bürgerinnen und Bürger, damit das Land für kommende Generationen ... mehr >
Ausstellungen/Führungen | Umwelt

AUSSTELLUNG: DAS LAND, DAS WIR UNS NEHMEN

Wir Europäer beanspruchen viel mehr Anbaufläche für unseren Konsum an Nahrungsmitteln und Rohstoffen, als wir in Europa selbst zur Verfügung haben. Die Ausstellung vom Klima-schutzbündnis zeigt insbesondere an Beispielen aus Amazonien und Afrika, welche Folgen dies für die Menschen dort hat. Ein besonderes Augenmerk ist dem „Landgrabbing“ gewidmet, der jüngsten aggressiven Form des Griffs nach Land.

 

Veranstaltungsort(e)

  • Stadt Langen - Der Magistrat
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 80
    • 06103 203-0

Veranstalter

  • Stadt Langen - Der Magistrat - Umweltreferat
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 80

Dateianhänge