18.06.2018 Gehwege sind keine Stellplätze

Gehwege sind keine Parkplätze

Immer wieder parken Autofahrer auf den neuen Gehwegen an der Unteren Bahnstraße. Dadurch behindern sie Fußgänger, verschmutzen die frisch verlegten Betonplatten und beschädigen die Wurzeln der schattenspendenden Platanen ...

mehr >

18.06.2018 Natur-Unterricht im Forst

Naturunterricht im Wald - Walderlebniswochen

Einmal im Jahr haben die Langener Drittklässler Unterricht der besonderen Art: Mit viel Entdeckergeist ziehen die Jungen und Mädchen raus ins Freie, um sich im Wald Tiere, Pflanzen und Fährten auf dem Boden anzusehen ...

mehr >

14.05.2018 Pflanzentauschmarkt 2018

Bei strahlendem Sonnenschein fand am Samstag, 12. Mai, der dritte Pflanzentauschmarkt in Langen statt ...

mehr >
Ausstellungen/Führungen | Umwelt

AUSSTELLUNG: DAS LAND, DAS WIR UNS NEHMEN

Wir Europäer beanspruchen viel mehr Anbaufläche für unseren Konsum an Nahrungsmitteln und Rohstoffen, als wir in Europa selbst zur Verfügung haben. Die Ausstellung vom Klima-schutzbündnis zeigt insbesondere an Beispielen aus Amazonien und Afrika, welche Folgen dies für die Menschen dort hat. Ein besonderes Augenmerk ist dem „Landgrabbing“ gewidmet, der jüngsten aggressiven Form des Griffs nach Land.

 

Veranstaltungsort(e)

  • Stadt Langen - Der Magistrat
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 80
    • 06103 203-0

Veranstalter

  • Stadt Langen - Der Magistrat - Umweltreferat
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 80

Dateianhänge