Aktuelles Rathaus | Aktuelles Musikschule | Aktuelles Kultur/Freizeit

Musik-Instrumente in Schule vorgestellt

01.10.2018
PM_2018_09_27_Instrumente in Erich-Kaestner-Schule vorgestellt
Foto: Stupp/Stadt Langen

Leuchtende Augen und viel Freude hatten rund 40 Schülerinnen und Schüler der Erich-Kästner-Schule, als sie verschiedene Musikinstrumente einmal selbst ausprobieren durften. Der Langener Musikschullehrer Heiko Rühmkorff (Mitte) zeigte den Kindern und Lehrerinnen seiner Klasse, wie man auf einer Gitarre spielt und wie sie klingt. Unterstützt wurde er von seinen Kollegen aus dem Kulturhaus Altes Amtsgericht Johannes Knirsch, Helmut Eckstein, Günter Bozem und Heiko Nalli, die den Jungen und Mädchen Kontrabass, Blockflöte, Saxofon, Klarinette, Violine, Percussion und tiefe Blasinstrumente präsentierten. Ziel des Projektes war es, zu zeigen, welche Vielfalt es beim Musizieren gibt.

Zurück