Aktuelles Rathaus | Aktuelles Musikschule | Aktuelles Kultur/Freizeit

MiniMusik im Kulturhaus

Noch freie Plätze am Dienstagnachmittag

30.10.2018
Mini-Musik mit Vera Ziegler
Vera Ziegler trommelt mit den Kindern. Foto: Stadt Langen

Viele Kinder lassen sich schon im jüngsten Alter von Musik begeistern, singen mit, klatschen und tanzen dazu. In der Musikschule Langen gibt es viele Angebote für Kinder ab achtzehn Monaten, um dieses Interesse und die Begeisterung zu nutzen und zu fördern. Für ältere Kinder ab drei Jahren gibt es den Kurs „MiniMusik“.

Dienstagsnachmittags um 15:15 Uhr gibt es im Kurs von Vera Ziegler noch freie Plätze. Er ist geeignet für Kinder ab drei Jahren, die das Angebot ohne Elternteil besuchen. Für die Eingewöhnung kann natürlich Mama oder Papa dabei sein. Es wird gemeinsam getanzt, gesungen, getrommelt, gelauscht und vor allem viel gelacht. Der ganze Raum wird dabei erkundet und auch das Mobiliar muss manchmal als Instrument herhalten. Unterrichtsort ist die Musikschule Langen, im Atelier des Kulturhauses.

Weitere Informationen erhalten Sie im Büro der Musikschule, Kulturhaus Altes Amtsgericht, Darmstädter Straße 27, Zimmer 7 bei Herrn Sallwey, telefonisch unter 910474 und -70 sowie per Mail unter bsallwey@langen.de oder musikschule@langen.de.

 

Zurück