Stellenausschreibung

Der Fachdienst Kinderbetreuung sucht ab sofort je eine

Hauswirtschaftskraft (w/m/d)

für die Tageseinrichtung für Kinder „Mittendrin“ unbefristet mit 65 % der regelmäßigen Arbeitszeit,

für die Tageseinrichtung für Kinder „Zauberburg“ unbefristet mit 40 % der regelmäßigen Arbeitszeit und

für die Tageseinrichtungen für Kinder „Am Wald“ zunächst befristet mit 65 % der regelmäßigen Arbeitszeit.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung des Speiseplanes einschließlich der Sonderkostformen nach ernährungsphysiologischen, wirtschaftlichen, arbeitsorganisatorischen, arbeits-technischen sowie nach jahreszeitlichen und ökologischen Gesichtspunkten
  • Selbstständige Vor- und Zubereitung des Mittagessens unter Berücksichtigung von Allergien und religiösen Besonderheiten
  • Organisation und kindgerechte Gestaltung der Essensausgabe
  • Planung, Disposition und Kontrolle des Einkaufs
  • Reinigungsaufgaben und Wäschepflege
  • Umsetzung von Maßnahmen zur ökologischen und ökonomischen Haushaltsführung

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Köchin/zum Koch, zur Hauswirtschafterin/zum Hauswirtschafter oder eine sonstige einschlägige abgeschlossene Berufsausbildung
  • Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und körperliche Belastbarkeit
  • Bezug zu Kindern/Kleinkindern
  • Führerschein der Klasse B und gültige Fahrerlaubnis
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 

Wir bieten:

  • Eine zunächst befristete Stelle mit 65 % der regelmäßigen Arbeitszeit mit Aussicht auf Umwandlung in eine unbefristete Stelle
  • Gutes Arbeitsklima
  • Selbstständiges Arbeiten und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein Entgelt nach Entgeltgruppe 5 TVöD 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen Frau Hirsch-Flügel gerne telefonisch unter 06103 203-861.

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31. Oktober 2019 an den

Magistrat der Stadt Langen
FD 34 – Interner Service/Personaldienste
Südliche Ringstr. 80
63225 Langen

oder per E-Mail mit einer pdf-Datei an:

Bewerbungen, die nach diesem Termin eingehen, können wir leider nicht mehr im Auswahlverfahren berücksichtigen.

Bitte legen Sie keine Originale bei, da Bewerbungsunterlagen von uns nicht zurückgesandt werden.