Konzerte, Partys und Musik | Kunst/Kultur

SUPERFRO

Seit bald 15 Jahren stehen wir in losem Kontakt mit dieser Band; jetzt hat es endlich geklappt. Wir sind superfroh über Superfro’s ersten Auftritt in Langen! Die Band (ihren Namen hat sie vom lustigen Vornamen ihres Bassisten) startete als Funk-, Fusion- und Partyband unter ihrem damaligen Bandleader, dem Gitarristen und Sänger Ben Newbright. Er schied später aus und ist heute alias Ben Neubrecht als Lehrer für Gitarre an der Musikschule Langen tätig. Danach entwickelte Superfro, die zu den markantesten Jazzbands des Rhein-Main-Gebiets zählt, einen höchst eigenwilligen und fast schon tanzbaren Stil, in dem sie die Rhythmik der House-Musik mit jazzgemäßen Improvisationen verbanden. Funk und House sind nach wie vor als Elemente in Superfro’s Musik vorhanden. Rhythmische Kapriolen werden uns zuhauf geboten (der Schlagzeuger ist Spezialist für das Spielen auf hand-drums). Moderationen und Improvisationen legen noch eine Schippe drauf: Musik, die Bilder, wenn nicht gar Filme im Kopf des Zuhörers auslöst! Groovige Beats, jazzige Harmonien und ein Heidenspaß beim Spielen: seien Sie dabei, wenn Superfro Geschichten in Musik und Kopfkino umsetzt!

Preisinformationen

Preis: Normal 19 Euro, Mitglieder 14 Euro, U27 Leute 9,50 Euro, jeweils zzgl. VvkG oder Abendkasse +5 Euro

Veranstaltungsort(e)

  • Alte Ölmühle
    63225 Langen
    Fahrgasse 5

Veranstalter