Kunst/Kultur | Neue Stadthalle Langen

REGINAS GÄSTE: MATTHIAS MEISNER & SEDA BASAY-YILDIZ

Wie ist es eigentlich um unsere Sicherheit als Bürger bestellt? Angesichts zunehmender rechtsextremistischer Tendenzen und verhinderter Anschläge in Deutschland fragen sich das immer mehr Menschen. Mehr und mehr fühlen Bürger sich auch verunsichert durch die zunehmende Ablehnung demokratischer Parteien oder demokratischer Kräfte innerhalb der Bevölkerung. Vor diesem Hintergrund haben Heike Kleffner und Matthias Meisner jetzt ihr zweites Buch „Staatsgewalt“ herausgegeben, das eine erneute Bestandsaufnahme rechtsradikaler Unterwanderung der Sicherheitsbehörden vorlegt: mit erschreckenden Fällen in Justiz, Polizei, Bundeswehr und Verfassungsschutz. Aus diesem Grund sprechen und diskutieren die Frankfurter Rechtsanwältin Basay-Yildiz und der Berliner Journalist Meisner mit der Journalistin Regina Heidecke über dieses Thema und diese Vorkommnisse.

www.meisnerwerk.de

 

Preisinformationen

9,80 Euro inkl. Gebühren

 

Veranstaltungsort(e)

  • Neue Stadthalle Langen
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 77
    • 06103 203-401

Veranstalter