Alle Theater | NSL Langener Kabarett Abo | Neue Stadthalle Langen

SCHLACHTPLATTE SPEZIAL

Robert Griess ist „die schnellste und frechste Klappe von Köln“ (Kölner Anzeiger), Tastenterminator Axel Pätz der Grandseigneur des satirischen Chansons. Sebastian Schnoy vereint historisches Wissen mit aktueller Hochkomik und zieht passende und unpassende Parallelen, während Nils Heinrich ein wunderbar schräger Vogel ist, dessen Gedankengänge keine Grenzen kennen.

Gemeinsam rechnen sie ab mit all dem Wahn- und Schwachsinn der Gegenwart: 30 Jahre Deutsche Einheit (exakt auf den Tag genau) – und die Gegensätze zwischen Ost und West werden immer größer. Aber auch sonst schaut das Krisenkomiker-Einsatz-Kommando, was in der Welt vor sich geht: Von Trumps Twitter-Präsidentschaft bis zur Liebe in Zeiten der Quarantäne. Vom Krisenmanagement bis zum Pflegenotstand, vom Dax zur Wallstreet und zurück in die eigene Stammkneipe. Live-Kabarett nach dem Motto: „Wer heilige Kühe ehrt, ist fromm. Wer heilige Kühe schlachtet, wird satt“. Serviert mit allen Zutaten, die es zu einem zünftigen Schlachtfest braucht: Vom sarkastischen Stand-up-Monolog bis zur satirischen Massenszene, vom sozialkritischen Song bis zum spaßigen Sketch wird nichts ausgelassen, um als Ensemble den Zumutungen der Gegenwart etwas entgegenzusetzen: Lachen! Trotz aller Krisen, Pandemien und Politik.

www.schlacht-platte.de

Dieser Abend ist auch im LKA - Langener Kabarett Abo.

 

Preisinformationen

25,20 Euro inkl. Gebühren

 

Veranstaltungsort(e)

  • Neue Stadthalle Langen
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 77
    • 06103 203-401

Veranstalter