Ein Fest für die Musik | Konzerte, Partys und Musik | Neue Stadthalle Langen

JAHRESKONZERT

Ende November steht bei den Mitgliedern des Orchestervereins Langen e.V. der musikalische Höhepunkt im Terminkalender: ihr Jahreskonzert in der Neuen Stadthalle Langen. Selbstredend haben die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Thomas Mischke ein abwechslungsreiches Programm mit Werken verschiedenster Stilrichtungen zusammengestellt.

Ausgewählt wurde unter anderem die Originalkomposition „Throne of the North“ von Mathias Wehr. Das Werk beschreibt die Eroberung Englands durch die Wikinger gegen Ende des 9. Jahrhunderts und den erbitterten Widerstand König Alfreds. „Gabriel‘s Oboe“ ist das Musikthema des Films „The Mission“ aus dem Jahr 1986. Dieses Thema des italienischen Komponisten Ennio Morricone wurde seitdem zahlreich und für die verschiedensten Besetzungen arrangiert. Für den Orchesterverein wird Christina Spanheimer als Solistin zu hören sein. Außerdem steht auf dem Programmzettel moderne Rock-, Jazz- und Filmmusik, beispielsweise die „Bohemian Rhapsody“ von Queen in einem Arrangement von Philip Sparke , dazu Musik aus dem Film „Blues Brothers“ und „The Incredibles 2“.

Den Einstieg in das Konzert gestaltet wie jedes Jahr das Orchester der Musikschule Langen unter der Leitung von Bernd Sallwey. Auch hier darf sich das Publikum unter anderem auf ein Originalwerk für sinfonisches Blasorchester freuen: „Pacific Dreams“ von Jacob de Haan.

www.ovlangen.de

 

Preisinformationen

12 / 8 Euro

 

Veranstaltungsort(e)

  • Neue Stadthalle Langen
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 77
    • 06103 203-401

Veranstalter

  • Orchesterverein Langen e.V.
    63225 Langen
    Sophie-Scholl-Straße 19