Ein Fest für die Musik | Konzerte, Partys und Musik | Neue Stadthalle Langen

ADVENTSKONZERT

Die Neue Stadthalle ist liebevoll geschmückt, auf den Tischen stehen Kerzen, Tannengrün und Teller mit Plätzchen, Lebkuchen und Mandarinen. Das große Adventskonzert ist das jährliche Event der Musikschule, bei dem sich viele vor allem jüngere Musikerinnen und Musiker innerhalb eines Chors, eines Ensembles oder auch des Nachwuchsorchesters „Soundcheck" erstmals einem größeren Publikum präsentieren können.

Die rund 30 Bläserinnen und Bläser von „Soundcheck" unter ihrem Dirigenten Bernd Sallwey, der auch gleichzeitig für die Organisation und den Ablauf des Konzertes verantwortlich ist, eröffnen denn auch traditionell das Konzert. Mit dabei sind in diesem Jahr neben weiteren Ensembles und Bands das Junge Gitarrenensemble mit seinem Leiter Jan Jansohn und das Bläserensemble „Gemischte Hölzer", das zusammen mit seiner Leiterin Gabi Fellner Weihnachtslieder aus aller Herren Länder auf dem Programm hat.

Martina Rühmkorff hat eigens für ihr Harfenensemble den ersten Satz der „Mondscheinsonate" von Ludwig van Beethoven arrangiert und wird dies mit ihren Musikerinnen zum ersten Mal auf einer Bühne präsentieren. Heiko Rühmkorff beschließt mit seinem virtuosen Folkensemble schwungvoll den Abend mit Musik aus Irland und dem Balkan.

Freuen Sie sich auf ein stimmungsvolles Konzert mit Musik mit dem vielfältigen Klang der Ensemble-Landschaft der Musikschule.

www.musikschule-langen.de

 

Preisinformationen

Eintritt frei

Veranstaltungsort(e)

  • Neue Stadthalle Langen
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 77
    • 06103 203-401

Veranstalter

  • Musikschule Langen
    63225 Langen
    Darmstädter Straße 27

Dateianhänge