Alle Theater | Karneval | Neue Stadthalle Langen

KARNEVAL: AUßER KONTROLLE

Premiere der neuen Komödie "Außer Kontrolle" in zwei Akten von Ray Cooney in der Bearbeitung der 1. Langener Karneval Gesellschaft 1948 e.V. unter der Regie von Felix Fischer.

Man stelle sich vor, Langen ist Bundeshauptstadt. Dort trifft sich - im besten Hotel der Stadt - der Staatsminister der Bundesregierung Richard Neumüller zu einem kleinen tete-a-tete mit der Sekretärin des regierenden Bürgermeisters. Dumm nur, dass es das Schicksal mit den beiden nicht gut meint. Umso besser für das Publikum, das den ins Trudeln geratenen Staatsminister lachend begleitet bei seinen irrwitzigen und im wahrsten Sinne halsbrecherischen Versuchen, sein nicht zustande gekommenes Verhältnis vor seiner Ehefrau, dem Ehemann der Sekretärin, einem misstrauischen Hoteldirektor und nicht zuletzt einem häufig bewusstlosen Detektiv zu verbergen. Ob ihm sein Sekretär da eine gute Hilfe ist?

Das LKG-Ensemble bedient sich in diesem Jahr eines landauf, landab immer wieder mit sehr großem Erfolg gespielten Stücks des renommierten Autors Ray Cooney. Dessen Sohn schrieb das Stück "Ewig rauschen die Gelder", welches im letzten Jahr erfolgreich inszeniert wurde.

www.1lkg.de

 

Preisinformationen

15 Euro inkl. Gebühren

 

Veranstaltungsort(e)

  • Neue Stadthalle Langen
    63225 Langen
    Südliche Ringstraße 77
    • 06103 203-401

Veranstalter

  • 1. Langener Karnevalgesellschaft 1948 e.V.
    63225 Langen
    Wilhelmstraße 28
    • 06103 24866