Aktuelles | Aktuelles Rathaus | Aktuelles Kultur/Freizeit | Aktuelles Volkshochschule

Zeitungen und Wolkenformationen als Symbol für Bewegungsfreiheit

vhs-Ausstellung im Kulturhaus

13.11.2018
vhs-Ausstellung - Wolken und Zeitungen

Auf Bildern des Alltags liegt der Fokus in Stefanie Müllers Ausstellung „Wolken und Zeitungen“, die am 16. November im Kulturhaus Altes Amtsgericht an der Darmstädter Straße 27 startet.

Auf den ersten Blick mögen vom Regen und Wind zerknüllte und aufgeweichte Zeitungen unscheinbar wirken. Sie liegen an Wegesrändern, auf Gehsteigen, auf den Dächern von Bushaltestellenhäuschen oder hängen in Hecken und Bäumen.

Stefanie Müller gibt in ihren Bilden dem Alltäglichen einen Zweck. Auf unbeabsichtigte Weise symbolisieren die Formationen eine Art von Bewegungsfreiheit.

Die Ausstellung ist zu sehen bis zum 21. Dezember montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr; an den Wochenenden auf Anfrage.

Weitere Informationen gibt es bei der Geschäftsstelle der vhs Langen im Kulturhaus Altes Amtsgericht, Darmstädter Straße 27, unter der Rufnummer 06103 9104-60, Fax: 06103 9104-66 sowie im Internet unter www.vhs-langen.de oder per E-Mail: vhs@langen.de.

 

Symbol Beschreibung Größe
Infoflyer vhs-Ausstellung Wolken und Zeitungen
0.1 MB

Zurück