Aktuelles Rathaus | Aktuelles Kultur/Freizeit | Aktuelles Volkshochschule

Museum Altes Rathaus an weiteren Tagen geöffnet

Vorträge mit Frank Oppermann und Gerd Grein

27.04.2018

Nachdem die offizielle Aufschließung des Museums Altes Rathaus am 24. März ein voller Erfolg geworden ist, setzen die Heimatkundigen im Verkehrs- und Verschönerungsverein in Kooperation mit der Langener Volkshochschule die Aktionen zur Belebung des Museums fort. Bei diesen Öffnungen wird jeweils ein besonderer Aspekt der Sammlung vorgestellt und in einem kleinen Vortrag erläutert.

Am 05. Mai wird das Museum wieder von 14.00 bis 16.00 Uhr geöffnet sein. Frau Helen Kafka und Professor Frank Oppermann werden die Besucher des Museums betreuen. Der Schwerpunkt, den sich Frank Oppermann gewählt hat, werden die kleinen Modelle von Fachwerkkonstruktionen sein, anhand derer er den Fachwerkbau in Langen erläutern wird.

Eine weitere Öffnung erfolgt am 09. Juni durch Klaus Wilke und Gerd Grein. Gerd Grein, der in Langen durch seine verschiedenen Stadtführungen bekannt ist, vor allem durch seine Nachtwächterführungen, wird sein Augenmerk auf das Schloss Wolfsgarten richten und in gewohnt kurzweiliger Art auf das Schloss und seine Bewohner eingehen.

Der Eintritt zu diesen Veranstaltungen im Museum Altes Rathaus, Wilhelm-Leuschner-Platz 3, ist frei. Weitere Informationen gibt es bei der Geschäftsstelle der vhs Langen im Kulturhaus Altes Amtsgericht, Darmstädter Straße 27, unter der Rufnummer 06103 9104-60, Fax: 06103 9104-66 sowie im Internet unter www.vhs-langen.de oder über E-Mail vhs@langen.de.

Zurück