Aktuelles Rathaus | Aktuelles Musikschule | Aktuelles Kultur/Freizeit | Aktuelles Volkshochschule

Drum Circle im Kulturhaus

Die Welt des Rhythmus in Gemeinschaft entdecken

17.01.2019

Zu einem Drum Circle lädt die Volkshochschule in Verbindung mit der Musikschule am Samstag, 23. Februar 2019, von 11 bis 13 Uhr ins Kulturhaus Altes Amtsgericht. Bei einem Drum Circle können alle mitmachen – unabhängig von Alter, Kultur und musikalischer Vorerfahrung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer – es gibt bei einem Drum Circle keine Zuschauer – sitzen alle im Kreis, ausgestattet mit Trommeln verschiedener Größen sowie Percussioninstrumenten wie Klanghölzer, Shaker, Tambourine. Unter der Anleitung des Drum Circle Facilitators (von englisch „to facilitate“: erleichtern, vereinfachen) entsteht nach wenigen Minuten ein beeindruckendes Trommel- und Percussionensemble. Die Energie und Dynamik aller Beteiligten ergänzen sich zu einer Musik, die großen Spaß macht und nicht nur das eigene Wohlbefinden, sondern das ganze Gruppengefühl stärkt.

Die Anmeldung erfolgt über die Langener Volkshochschule und kann ab sofort erfolgen. Die Teilnahme kostet 5 Euro, wer keine eigene Trommel hat, kann für 5 Euro ein Mietinstrument erhalten. Dies sollte bitte bei der Anmeldung unbedingt angegeben werden, damit ausreichend Instrumente vorhanden sind. Drum Circle Facilitator Gabi Fellner freut sich auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer und beantwortet gerne Fragen im Vorfeld unter gfellner@musikschule.de oder telefonisch unter 06103 910476.

 

Zurück