Aktuelles Rathaus | Aktuelles Kultur/Freizeit | Slider Kultur/Freizeit

Weihnachtsbummel im Kunstkaufhaus

Buntes Angebot der Art People im früheren Juweliergeschäft Tröger

18.11.2019
Weihnachtsbummel im Kunstkaufhaus - Art People
Aus dem früheren Juweliergeschäft von Jochen Tröger wird die Übergangsgalerie „Zeitgeist“. Künstlerinnen der Art People bieten dort in der Adventszeit ihre Werke zum Verkauf an. Auf dem Bild fehlen Antje Schmitt, Claudia Knöchel und Ulla Lüdtke. Foto: Gareth Tynan

Weihnachten steht vor der Tür. Da suchen viele nach einer originellen Geschenkidee für ihre Liebsten. Wer mit einem größeren oder kleineren Kunstobjekt liebäugelt, könnte in der Übergangsgalerie „Zeitgeist“ fündig werden, die von den Langener Art People betrieben wird. Wie schon im vorigen Jahr während der Adventszeit öffnet das temporäre Kunstkaufhaus auch dieses Mal wieder in einem ehemaligen Geschäft an der Oberen Bahnstraße. Auf Photo Porst folgt jetzt der ehemalige Juwelierladen Tröger mit der genauen Adresse Bahnstraße 7. Eingekauft werden kann von Samstag, 30. November, bis Sonntag, 22. Dezember, immer am Wochenende. Offizielle Eröffnung ist am ersten Tag um 11 Uhr.

Die Art People werden die Räumlichkeiten voll mit Kunstwerken packen und ihre kreative Ader zum Ausdruck bringen. „Möglich macht die Aktion abermals der Langener Projektentwickler SALCO als Eigentümer der Immobilien“, freut sich der städtische Wirtschaftsförderer und Kulturfachdienstleiter Joachim Kolbe. Die Wirtschaftsförderung hatte die Kontakte vermittelt. In der Übergangsgalerie nahe dem Lutherplatz könnten die Kunstschaffenden auf sich aufmerksam machen und ein größeres Publikum gewinnen, sagte Kolbe. Zugleich werde der „Zeitgeist“-Laden die Bahnstraße beleben und einen bunten Farbtupfer in der Vorweihnachtszeit setzen.

Die Art People beschreiben sich selber liebevoll als „bunter Haufen“ – eine zusammengewürfelte Gruppe mit verschiedenen Nationalitäten und sehr unterschiedlichen Charakteren, Denk- und Stilrichtungen. Zusammengeschlossen haben sich die Mitglieder, weil sie sich alle für Kunst begeistern. Bekannt sind die Art People durch Einzel- und Gruppenausstellungen, durch die Art Promenade zum Langener Markt und durch Aktionen für den guten Zweck. 2016 erhielten sie von der Stadt Langen den Kulturellen Förderpreis.

In der Übergangsgalerie bieten zwölf – ausschließlich - Künstlerinnen der Art People ihre Objekte zum Verkauf an: Antje Schmitt, Brigitte Grausam-Tynan, Claudia Knöchel, Gabriele Teichmann-Reimer, Irma Stella Velasco Serano, Manuela Perle, Martina Retzdorff, Mirela Schip, Petra Paulowitsch, Stella Reichmann, Susanne Link und Ulla Lüdtke. Im Angebot haben sie ein facettenreiches und buntes Spektrum von Malereien über Fotografien bis hin zu Skulpturen.

Das Kunstkaufhaus öffnet an den Adventswochenenden jeweils freitags von 12 bis 17 Uhr, samstags von 11 bis 16 Uhr und sonntags von 13 bis 18 Uhr.

Zurück