Aktuelles | Aktuelles Rathaus | Aktuelles Kultur/Freizeit | Aktuelles Stadtbücherei

Unterstützung beim Deutschlernen

Sprachkurs für Ukrainerinnen besucht Stadtbücherei

18.07.2022
Ukrainerinnen mit Deutschlehrerin zu Besuch in der Stadtbücherei [(c): Stadt Langen]
Ein Deutschsprachkurs für Ukrainerinnen mit Lehrerin Oksana Verkhovtseva (rechts) besuchte die Stadtbücherei. Büchereileiter Thomas Mertin stellte dabei die vielen Angebote der Bibliothek vor. Foto: Stadt Langen

Der Stadtbücherei Langen ist es ein besonderes Anliegen, Geflüchtete beim Deutschlernen zu unterstützen. Ein Sprachkurs mit Ukrainerinnen hat dieses Angebot vor Kurzem wahrgenommen und mit Deutschlehrerin Oksana Verkhovtseva die Bücherei im Stadthallenkomplex in der Südlichen Ringstraße besucht.

Büchereileiter Thomas Mertin stellte den Besucherinnen das große Medienangebot vor und wies dabei speziell auf die vielen Lernhilfen in den Regalen hin. Die Stadtbücherei ist auch besonders gut als ruhiger Lernort geeignet und das freie WLAN kann als Unterstützung beim Arbeiten verwendet werden.

Durch eine große Spendenbereitschaft aus der Langener Bevölkerung wird jedem Geflüchteten ein kostenloser Büchereiausweis angeboten. Damit stehen allen Interessierten die vielen Sprach- und Bildwörterbücher und Medien zur Alphabetisierung in der lateinischen Schrift auch zu Hause zur Verfügung.

Weitere Deutschkurse haben sich bereits zu einer Führung in der Stadtbücherei angemeldet. Auch die Deutschlehrerin Oksana Verkhovtseva möchte ihrem zweiten Deutschkurs die vielen guten Angebote der Bibliothek zeigen.

Zurück