Aktuelles Rathaus | Aktuelles Kultur/Freizeit | Slider Kultur/Freizeit

basta

A-Cappella: Freizeichen

19.04.2018
basta (c) Axel Schulten
Große Stimmen: basta © Veranstalter

Fünf Männer, rund 150 Songs und 16 Jahre Bandgeschichte: Stimmgewaltiger denn je und mit gewohnt viel Humor sind basta zurück. Die Zeichen stehen auf Aufbruch: „Freizeichen“ heißt das neue Programm, mit dem die A-Cappella-Stars am Mittwoch, 2. Mai, 20 Uhr, in die Neue Stadthalle Langen kommen – ihre gleichnamige, mittlerweile achte CD im Gepäck. Das ist der Nachholtermin für das im März krankheitsbedingt ausgefallene Gastspiel. Die bereits für den ursprünglichen Termin gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit. 

Mit unübertroffenem Sprachwitz und eingängigen Melodien singen sich die fünf Kölner Charakterköpfe dabei unterhaltsam durch die wichtigsten Themen der Menschheit. Überraschend frisch verpackt und mal ganz anders angefasst, behandeln die fünf bastas in ihren neuen Songs der Menschen größte Sehnsucht: Mal zärtlich-gemein wie in ‚Anna lässt sich scheiden‘, mal humoristisch handfester im virtuosen Fortpflanzungsreggae ‚Nachkommen‘ oder als versöhnliche Hommage an ungeliebte Männernamen in ‚Jochens‘. Alles typisch basta halt – von ein bisschen philosophisch bis zu ganz schön sarkastisch, von ein klein wenig melancholisch bis zu ausgelassen heiter. Immer mit umwerfender musikalischer Bandbreite.

„Eine Pointe nach der anderen und die gelungenen schauspielerischen, tänzerischen und mimischen Aktivitäten der Sänger verursachen kollektive Lacher bei den Zuschauern.“
(Cellesche Zeitung)

www.basta-online.de

Eintrittskarten gibt es im Hallenbad Langen, Südliche Ringstraße 75 in Langen, Telefon: 06103 203-455, im Reisebüro Mister Travel, Westendstraße 2 in Langen, Telefon: 06103 25021, sowie in Egelsbach in der Ernst-Ludwig-Straße 55, Telefon: 06103 943333, im Buchladen am Lutherplatz in Langen, Telefon: 06103 28717 und an allen bundesweit bekannten Vorverkaufsstellen von „AD Ticket“, www.adticket.de, Tickethotline: 0180 6050400.

Die Abendkasse öffnet am 2. Mai um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 25,20 Euro im Vorverkauf. Weitere Informationen gibt es telefonisch unter 06103 203-431 oder im Internet unter www.neue-stadthalle-langen.de und www.facebook.com/NeueStadthalleLangen.

Zurück