Aktuelles Rathaus | Aktuelles Musikschule | Aktuelles Kultur/Freizeit | Slider Startseite | Slider Kultur/Freizeit

Auf zum Endspurt

Anmeldungen zum Musikschulunterricht laufen

09.08.2019

Am 1. September beginnt das neue Halbjahr der Musikschule, jetzt ist also die ideale Gelegenheit, sich noch einen der begehrten Unterrichtsplätze zu sichern.

Im großen Bereich der Musikalischen Früherziehung für Kinder zwischen achtzehn Monaten bis zur Einschulung gibt es noch in folgenden Gruppen freie Plätze:

Mittwochs um 16:15 Uhr im Kulturhaus bei Vera Ziegler, MFE für Kinder zwischen ab vier Jahren bis zum Beginn der 1. Klasse, ebenso am Freitag um 15:15 Uhr in der Kita Wundertüte. Ebenfalls freitags um 16:10 Uhr bei Vera Ziegler sind in der Gruppe MiniMusik (für Kinder ab drei Jahren ohne Begleitung der Eltern) in der Kita Wundertüte noch Plätze frei.

Montags um 9:30 Uhr im Kulturhaus hat die Gruppe „Musik für Mäuse“ bei Sandra Schinke (für Kinder ab achtzehn Monaten in Begleitung eines Elternteils) noch Kapazitäten, sowie um 16:15 Uhr im Treff Nord ebenfalls bei Sandra Schinke die Gruppe „MiniMusik“.

Für Kinder im Grundschulalter, die sich noch nicht für ein Instrument entscheiden können, bietet die Musikschule das „Instrumentenkarussell“ an. Innerhalb eines Jahres können die Kinder in kleinen Gruppen insgesamt sechs verschiedene Instrumente ausprobieren. Hier sind nur noch für Donnerstagnachmittag um 15:30 Uhr einige Plätze frei.

Im Instrumentalunterricht gibt es für die Streichinstrumente (Violine, Viola, Cello und Kontrabass) und für Klavier noch freie Plätze, ebenso bei den Holzblasinstrumenten Blockflöte, Flöte, Klarinette und Saxofon. Angehende Gitarristinnen und Sänger finden ebenso noch einen Platz wie Drummer.

Im laufenden Theoriekurs sind Quereinsteiger mit Vorkenntnissen willkommen. Verschiedene Notenschlüssel (vor allem Violin- und Bassschlüssel), Vorzeichen, Aufbau von Dur-Tonleitern sowie deren Ordnung im Quintenzirkel und Intervalle innerhalb einer Oktave sollten Interessenten ein Begriff sein, um gut mitzukommen. Der Kurs findet dienstags von 18:15 Uhr bis 19 Uhr im Kulturhaus statt.

Weitere Fragen beantwortet das Team der Musikschule im Kulturhaus Altes Amtsgericht, Darmstädter Straße 27, Zimmer 1, telefonisch unter 06103 9104 -70, -71, -74 und -76, per E-Mail unter musikschule@langen.de oder auf der Homepage der Musikschule www.musikschule-langen.de. Dort ist auch das Anmeldeformular erhältlich.

 

Zurück