Aktuelles | Aktuelles Rathaus | Aktuelles Haltestelle

Mit der Haltestelle zu Nudelfabrik im Odenwald

14.05.2018

Das Begegnungszentrum Haltestelle veranstaltet jeden Monat einen Nachmittagsausflug unter dem Motto „Urlaub ohne Koffer“. Für Dienstag, 22. Mai, steht eine Besichtigung der Berres Nudelfabrik in Walldürn-Gerolzahn auf dem Programm. Sie ist speziell für Senioren mit eingeschränkter Mobilität konzipiert und deshalb barrierearm. Teilnehmen können natürlich auch Ältere ohne Einschränkung. Der Besuch beginnt mit einem deftigen Nudelessen zur Mittagszeit, bei dem die diversen Pasta-Spezialitäten des odenwälder Familienunternehmens kulinarisch vorgestellt werden. Im Anschluss daran erwarten die Gäste ein Vortrag über die Herstellung der Teigwaren und ein Rundgang durch die gläserne Manufaktur. Natürlich bleibt auch genügend Zeit, um im Hofladen die verschiedensten Leckereien einzukaufen.

Die Teilnahme kostet 34 Euro. Darin sind die Fahrt in einem behindertengerechten Bus, der Eintritt und die Führung sowie das Mittagessen (vier verschiedene Gerichte) und Getränke (Apfelsaft und Wasser) enthalten. Start ist je nach Zusteigepunkt gegen 11 Uhr, Rückkehr gegen 17 Uhr. Für die Tour sind wenige Plätze frei. Schnellentschlossene können sich noch anmelden im Begegnungszentrum Haltestelle, Elisabethenstraße 59 a, Telefon 203-920.

Zurück