Aktuelles | Aktuelles Rathaus | Aktuelles Familie/Soziales | Aktuelles Frauenbüro

Selbstverteidigung und Selbstbehauptung

Ein Workshop für Mädchen und Frauen

13.11.2018

Für Mädchen und Frauen gibt es am Samstag, 24. November, einen WenDo-Workshop im Schüler- und Familienzentrum an der Hans-Kreiling-Allee 15 A. Trainerin Brigitte Störmer zeigt von 10 bis 16 Uhr wertvolle Tricks zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Organisiert wird das Ganze vom städtischen Frauenbüro in Zusammenarbeit mit der Fachstelle Migration der Stadt Langen.

Herabsetzungen in Beruf und Alltagsleben, Ausgrenzung, verbale und körperliche Übergriffe bis hin zu Vergewaltigung und bereits die Angst vor diesen unterschiedlichsten Formen von (sexualisierter) Gewalt gehören nach Aussage der Langener Frauenbeauftragten Sabine Nadler zum Leben der Hälfte der deutschen Bevölkerung. WenDo ist ein Konzept, das den Kurs-Teilnehmerinnen dabei hilft, für die unterschiedlichsten Situationen die passenden Reaktionen zu entwickeln. Mitmachen können alle, unabhängig von Alter und Fitness.

Bequeme Kleidung, rutschfeste Socken oder Gymnastikschuhe, eine Decke und Verpflegung sollten mitgebracht werden. Die Teilnahme kostet zehn Euro. Anmeldungen und Fragen nimmt Sabine Nadler vom Langener Frauenbüro entgegen, unter der Rufnummer 203-163 oder per E-Mail an frauenbuero@langen.de.

Zurück