Aktuelles | Aktuelles Rathaus | Aktuelles Kinder/Jugendliche | Aktuelles Familie/Soziales | Aktuelles Ferienbetreuung

Kochen, basteln und Musik machen

Tolles Osterferienprogramm im Schukihaus und Café 46

23.01.2017

Jeden Tag soll in den Osterferien zwischen 10 und 16 Uhr etwas los sein: Darum kümmern sich die städtische Koordinationsstelle Jugendarbeit, die Caritas, die Arbeiterwohlfahrt und die Evangelische Kirchengemeinde Langen mit zwei Angeboten für Grundschüler. Von Montag, 3., bis Freitag, 7. April, sind im Schulkinderhaus (Schukihaus) an der Wallschule Musik und Bewegung Trumpf. Außerdem soll eine Band gegründet werden, die bekannte Lieder einübt. Die Teilnahme am Ferienspaß kostet 65 Euro.

Von Montag, 10. April, bis Gründonnerstag, 13. April, geht’s im Café 46 der Evangelischen Kirchengemeinde (Bahnstraße 46) weiter. Hier können Jungen und Mädchen zwischen sechs und zehn Jahren gemeinsam spielen, basteln, Musik hören und kochen. Darüber hinaus wird ein Ausflug in die Langener Umgebung schnell zur Entdeckungstour. Und ein besonderer Höhepunkt erwartet die Kinder am letzten Tag: Dann grillen alle im Garten des Petrus-Gemeindehaus an der Bahnstraße am Lagerfeuer Stockbrote und können neue Spiele ausprobieren. Der Teilnahmebeitrag für diese vier Tage beläuft sich auf 52 Euro.

Eine Frühbetreuung ab 8 Uhr ist auf Anfrage und zuzüglich zehn Euro möglich. Nähere Infos unter www.langen.de und www.juz-langen.de oder bei der Koordinationsstelle Jugendarbeit, Karin Rentzsch, Telefon 203-670. Die ausgefüllten Anmeldeformulare aus dem Internet bis zum 10. März an ferien@langen.de mailen oder im Schulkinderhaus abgeben.

Zurück