Aktuelles | Aktuelles Rathaus | Aktuelles Kinder/Jugendliche | Aktuelles Familie/Soziales

Kita Hegweg sucht Erinnerungsfotos

Große Jubiläumsfeier im September geplant

03.04.2018
Kita Hegweg sucht Erinnerungsfotos - 1969
Das Team der Kita Hegweg sucht alte Fotos, wie diesen Schnappschuss aus dem Kindergarten-Alltag 1969. Foto: Kita Hegweg/Stadt Langen

Auf stolze 50 Jahre Betrieb kann die Langener Kita Hegweg in diesem Jahr zurückblicken. Das ist ein Grund zum Feiern: Am Samstag, 15. September, steigt ein großes Jubiläumsfest in der Einrichtung mit Blick auf den Spitzen Turm, zu dem natürlich auch alle ehemaligen Kindergartenkinder, -eltern und –großeltern eingeladen sind.

Freilich steckt das Team schon jetzt mitten in den Vorbereitungen für den großen Tag. „Im Rahmen der Feierlichkeiten ist auch eine Dokumentation über die Geschichte der Kita geplant“, verrät Gabriele Denzel-Westerwald, die seit 1988 Leiterin der Einrichtung ist. „Dafür suchen wir Erinnerungsfotos, auf denen die Kita selbst oder der Alltag der Kindergartengruppen im Hegweg zu sehen ist.“ Auch Bilder vom Bau des Gebäudes oder den Arbeiten am Außengelände seien höchst willkommen.

Abzüge oder Ausdrucke können direkt im Büro der Einrichtung (Hegweg 17) abgegeben werden. Digitale Fotos nimmt Gabriele Denzel-Westerwald per E-Mail an gdenzel@langen.de entgegen. Wer Fragen hat, erreicht sie ebenfalls telefonisch unter 53443.

 

 

Zurück