Aktuelles | Aktuelles Rathaus | Aktuelles Familie/Soziales

Internationale Gaumenfreuden

Fachstelle Migration lädt zum Kochen für Groß und Klein

02.10.2017

Leckeres Essen bringt Menschen in Langen zusammen – ob Neubürger oder Alteingesessene. Vor diesem Hintergrund gibt es am Samstag, 28. Oktober, einen gemeinsamen Koch- und Schlemmernachmittag unter dem Motto "Genussvolle Reise rund um den Globus" im Schüler- und Familienzentrum an der Hans-Kreiling-Allee 15 a. Ab 15 Uhr wird unter Anleitung eines internationalen Teams geschnipselt, gerührt und gebacken.

Auf dem Speiseplan stehen zum Beispiel türkisches Fladenbrot, griechischer Tzatziki, Reis mit afghanischen Gewürzen und Tiramisu. Ab 18 Uhr wird das gemeinsam gekochte Buffet eröffnet. Richtig Stimmung ins Haus bringt der Langener Square-Dance Clubs Twirling Bats, der nach dem Essen zum Tanz auffordert. Organisiert wird die Aktion vom städtischen Fachdienst Migration, Jugend, Spielplätze, dem Wohnverbund Langen der Behindertenhilfe für Stadt und Kreis Offenbach und der D.I.T.I.B.-Türkisch Islamischen Gemeinde Langen.

Mitmachen können Hobbyköche und Gourmets jeden Alters, die neue Kontakte knüpfen möchten. Teilnahmeformulare gibt es im Schüler- und Familienzentrum und direkt im Rathaus. Anmeldeschluss ist Montag, 23. Oktober. Erwachsene zahlen acht, Kinder vier Euro. Fragen zum Kochabend beantwortet Jasmina Petkovic von der Fachstelle Migration per E-Mail an jpetkovic@langen.de oder telefonisch unter 203-533.

Genussvolle Reise rund um den Globus (Flyer/Anmeldeformular)

 

Zurück