Aktuelles Rathaus | Aktuelles Stadtbücherei

Försterin Iris Wilma Huserrmann liest für Kinder

Bundesweiter Vorlesetag

29.10.2018

Der bundesweite Vorlesetag steht in diesem Jahr unter dem Motto „Natur und Umwelt“. Auch die Langener Försterin Iris Wilma Huserrmann macht am Freitag, 16. November, mit. Sie liest um 14.30 Uhr in der Stadtbücherei ihre selbstgeschriebenen Geschichten vor. Kinder ab sechs Jahren sind herzlich eingeladen. Außerdem berichtet die Waldpädagogin von Hessen Forst über ihre spannende Arbeit mit Tieren und Pflanzen im Langener Wald. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

„Ich nehme am Vorlesetag teil, weil Naturschutz und Lesen zwei spannende und wichtige Beschäftigungen sind“, sagt Frau Huserrmann. Zu der Aktion aufgerufen haben die Deutsche Bahn-Stiftung, die Wochenzeitung „Die Zeit“ und die Stiftung Lesen. Dahinter steht die Erkenntnis, dass nichts die Leselust des Nachwuchses mehr weckt als der frühzeitige Kontakt mit Büchern. Jungen und Mädchen brauchen Märchen und Geschichten – sie brauchen aber auch Vorbilder, die ihnen diese Geschichten vorlesen. Für zu Hause hält die Stadtbücherei, Südliche Ringstraße 77, viele Werke für kleine Leseratten zum kostenlosen Ausleihen bereit.

Zurück