Aktuelles | Aktuelles Rathaus | Aktuelles Bäder

Wegen miesem Wetter: Saisonende im Strandbad

Hallenbad wurde saniert und öffnet am Montag

11.09.2017
Dusche Hallenbad
Hallenbadmitarbeiterin Nicole Eggestein testet die sanierten Duschen vor Saisonbeginn. Foto: Dexheimer/Stadt Langen

Die Temperatur klettert nicht mehr über die 20-Grad-Marke, es stürmt und regnet. Bei diesem Wetter ist Schwimmen im Strandbad Langener Waldsee kein Vergnügen. Das Sommerparadies bleibt deshalb schon ab Dienstag, 12. September, geschlossen. Hartgesottene Wassersportler mit Frischluftbedarf können noch bis zum Sonntag, 17. September, im Freizeit- und Familienbad an der Teichstraße ihre Bahnen ziehen. Bevor auch dort die Saison zu Ende geht, steigt am Samstag, 16. September, ab 13.30 Uhr noch das große Gummientenrennen des Langener Turnvereins im Freibad-Becken. 

Das Hallenbad öffnet am Montag, 18. September, wieder seine Tore. Es wurde in der Sommerpause technisch auf den neuesten Stand gebracht und gründlich gereinigt. Frisch geflieste Duschen, neue Trinkwasserleitungen, eine blitzblanke Heizungs- und Wasseraufbereitungsanlage und modernisierte Gebäudeleittechnik sorgen für ungetrübten Badegenuss. Für noch mehr Sicherheit wurde zudem das System für Chlorgas- und Brandmeldealarme umgerüstet, sodass die akustischen Signale jetzt jeweils im gesamten Gebäudekomplex zu hören sind.

Alle Informationen zu den Öffnungszeiten und Eintrittspreisen der Langener Bäder gibt es im Internet unter www.baeder-langen.de.

Zurück