Aktuelles | Aktuelles Rathaus | Aktuelles Wirtschaft | Aktuelles Kultur/Freizeit | Aktuelles SO NAH, SO GUT, SO LANGEN | Slider Startseite | Slider Wirtschaft | Slider Kultur/Freizeit

Weihnachtsgrüße auf hessisch

Citymarketing-Kampagne zeigt Motiv zum Schmunzeln

21.11.2022

Den „Langener Weihnachtsstern“ wird so schnell niemand am Firmament erblicken. Der Handkäs‘ mit Musik in Sternschnuppenform ziert im Dezember Plakate in Langen und ist als Postkarten-Motiv in vielen Geschäften erhältlich. Hinter der lustigen Kampagne steht die örtliche Citymarketing-Initiative „So nah. So gut. So Langen.“, ein Zusammenschluss hiesiger Geschäftsleute und Gastronomen, des Gewerbevereins und der Stadt. Verantwortlich für die Idee und Umsetzung der festlichen Kreation ist der Langener Grafiker Frederik Janik.

Joachim Kolbe, Leiter des städtischen Fachbereichs Stadtentwicklung, Wirtschaft, Kultur und Sport, sagt: „Der besondere Stern passt augenzwinkernd und unverkennbar zum Weihnachtshimmel über Langen und steht für Vorfreude auf das Fest und Heimatverbundenheit.“ Zwischen Tannenbäumen und Glühwein füge er der Weihnachtskampagne der Citymarketing-Initiative diesmal eine außergewöhnliche Duftnote hinzu.

Die Citymarketing-Initiative „So nah. So gut. So Langen.“ hat sich seit 2016 die Förderung des Langener Einzelhandels und der Gastronomie auf die Fahnen geschrieben. Die Plakat-Kampagnen und Werbeaktionen sollen darauf aufmerksam machen, dass Shopping in Langen Spaß macht und es ein breites Angebot an Geschäften und Dienstleistungsbetrieben mit gutem Service und qualitativ hochwertigen Waren gibt.

Ins Leben gerufen wurde deshalb auch der Langener Einkaufsgutschein, für den weitere Plakate im Stadtgebiet die Werbetrommel rühren. Die kleine Scheckkarte im Wert von fünf, zehn oder 20 Euro kann in über 115 guten Geschäften und Gaststätten zwischen Steinberg und Oberlinden eingelöst werden und ist ein wunderbares Weihnachtsgeschenk. Wo der Gutschein erhältlich ist und wer ihn als Zahlungsmittel akzeptiert, steht auf der Webseite der Stadt Langen unter www.langen.de/so-nah-so-gut-so-langen.

„Wer in unserer Stadt einkauft, stärkt den Standort und sorgt damit für die Erhaltung von Lebens- und Aufenthaltsqualität“, betont Bürgermeister Jan Werner. Mit der Citymarketing-Initiative sei ein Netzwerk aus engagierten Menschen aktiv, denen Langens Zukunft am Herzen liege.

Alle, die Langener Weihnachtsgrüße an ihre Lieben versenden möchten, erhalten die Postkarten mit der deftigen Sternschnuppe in der Weihnachtszeit kostenlos in den Langener Geschäften. Auch als Küchendekoration macht sich das Kärtchen gut und ist vielleicht auch eine Anregung für Handkäs‘-Fans, die Ausstechförmchen nicht nur für Plätzchenteig zu verwenden.

Zurück