Aktuelles Rathaus

Shisha-Bars kontrolliert

Aktion von Polizei, Steuerfahndung, Zoll und Ordnungsamt

24.10.2022

Shisha-Bars und Schankwirtschaften waren Ziel einer groß angelegten, nächtlichen Kontrolle von Steuerfahndung, Zoll, Polizei und Langener Ordnungsamt. Überprüft wurden während des rund vierstündigen Einsatzes insgesamt sechs Betriebe – vier Shisha-Bars (eine weitere war geschlossen) und zwei Schankwirtschaften.

In einer Shisha-Bar wurde eine relativ große Menge Tabak sichergestellt. Bei den Geldspielgeräten waren kleinere Mängel zu verzeichnen, ebenso bei der Kennzeichnung von Fluchtwegen oder der Sauberkeit in den Küchen. „Im Großen und Ganzen waren die kontrollierten Objekte aber in Ordnung“, teilt das federführende Referat Ordnung und Verkehr der Langener Stadtverwaltung mit.

Unterstützt wurden die Einsatzkräfte von Zoll, Steuerfahrdung, Polizeipräsidium Südosthessen und Stadt von der Bereitschaftspolizei aus Mühlheim.

Zurück