Weihnachtsmarkt in der Kita Sonnenschein

Foto: Kita Sonnenschein

Vorweihnachtlich zu ging es für Kinder und ihre Eltern beim zweiten Weihnachtsmarkt der Kita Sonnenschein. Für das leibliche Wohl sorgten Punsch, gebrannte Mandeln und leckere Waffeln.

Zusammen mit ihren Erzieherinnen und Erziehern hatten die Mädchen und Jungen der Einrichtung an der Ohmstraße wochenlang mit großem Elan gebastelt und gebacken. Und der schöne Baumschmuck, die bunten Tür-Stopper und die farbigen Weihnachtskarten konnten sich nicht nur sehen lassen, die Eltern hatten die Möglichkeit, die gebastelten und gebackenen Schätze mit ihren Kindern zu bestaunen und mit nach Hause zu nehmen. Für die richtige musikalische Stimmung sorgte die Band Lewine am schön geschmückten Weihnachtsbaum, den Peter Hubeler von Peters Weihnachtsbäume aus Egelsbach der städtischen Kita geschenkt hat.

Hinterher waren sich wieder alle einig: So macht das Warten auf das Fest richtig Spaß.

Zurück zum Anfang der Seite springen