Aktuelles Rathaus | Aktuelles Kinder/Jugendliche | Aktuelles Familie/Soziales

Sonnenscheinchen beschenken Kinder in Not

20.12.2018
Sonnenscheinchen beschenken Kinder in Not
Die Drei- bis Sechsjährigen der Kita Sonnenschein präsentieren stolz ihre Weihnachtspakete für Kinder in Not. Foto: Friedberger-Aßmann/Stadt Langen

Soziales Engagement steht in Langen schon bei den Kleinsten hoch im Kurs. Über 150 Schuhkartons haben die Mädchen und Jungs der Langener Kita Sonnenschein (Ohmstraße) gemeinsam mit ihren Eltern gepackt – zugunsten von Kindern, die in großer Not und Armut leben.

Die Kisten mit gut erhaltenem Spielzeug, selbstgebastelten Puppen, Schoko-Nikoläusen und anderen weihnachtlichen Naschereien sind jetzt auf dem Weg zu Waisen in Bosnien, Rumänien und Guatemala. Für die dort bedürftigen Kinder in Heimen, Krankenhäusern und Armutsvierteln sind die Pakete aus Deutschland oftmals das einzige Präsent zum Fest der Liebe. Organisiert wird die Aktion von der Stiftung Kinderzukunft, die sich für ein sicheres Zuhause und eine Grundversorgung mit Bildung in Krisengebieten einsetzt.

Zurück