Aktuelles Rathaus | Aktuelles Familie/Soziales

Schmackhafte Eintöpfe gemeinsam genießen

10.12.2018
Suppenfest - Leckere Suppen und gute Gespraeche
Foto: Bommer/Stadt Langen

Leckeres Essen und gute Gespräche sind eine hervorragende Kombination und erleichtern das gegenseitige Kennenlernen. Und genauso war es jetzt beim Suppenfest in Oberlinden. Organisiert wurde die etwas andere Mittagspause wieder von der städtischen Koordinationsstelle Miteinander, dem Projekt Miteinander Aktiv der Arbeiterwohlfahrt, der Caritas und der katholischen Kirchengemeinde St. Jakobus. Rund einhundert Gäste erfreuten sich an sechs schmackhaften Eintöpfen, die Frauen aus Polen, Eritrea, Afghanistan, Marokko und Langen gekocht hatten. Da die Speisen kostenfrei angeboten wurden, spendeten die Besucher großzügig für die Einzelfallhilfe der Langener Gemeinde-Caritas. Wegen des großen Erfolgs der Aktion versprachen Organisatorin Christaud Bommer von der städtischen Koordinationsstelle Miteinander und ihre Kollegin von der Caritas, Nadine Hillabrand, das Suppenfest in Oberlinden im kommenden Jahr abermals zu veranstalten.

Zurück