Aktuelles | Aktuelles Rathaus | Slider Startseite

Rückschnitt der Platanen in der Bahnstraße

13.11.2020
Platanen Bahnhof
Auch am Langener Bahnhofsvorplatz müssen die Platanen zurückgeschnitten und wieder in Form gebracht werden. Foto: Stupp/Stadt Langen

Die Platanen in der Bahnstraße, an der Bahnhofsanlage und an beiden Seiten des Bahnhofs erhalten ab Montag, 16. November, einen Erziehungsschnitt durch die Frankfurter Firma Immo Herbst Baum. Seit mehreren Jahren werden die Bäume regelmäßig geschnitten, um sie so in eine optisch ansprechende Form mit einem schönen Blätterdach zu bringen. Durch die Arbeiten wird gleichzeitig gewährleistet, das größere Fahrzeuge wie Busse und Lkw die Standorte passieren können.

Der Rückschnitt wird insgesamt etwa zwei bis drei Wochen in Anspruch nehmen und beginnt am Europaplatz und der Bahnhofsanlage und wird dann stückweise von der oberen Bahnstraße/Keßlerplatz in östlicher Richtung bis zur Heinrichstraße fortgeführt. Während dieser Zeit muss wegen der notwendigen Straßensperrungen in den Bereichen, in denen die Baumschnittmaßnahmen mit zwei Hubsteigern ausgeführt werden, mit Behinderungen im Straßenverkehr sowie bei den Parkstreifen gerechnet werden.

Zurück